St. Simeon von Trier

Aus AW-Wiki

St. Simeon von Trier (* um 980/990 in Syrakus auf Sizilien; † 1. Juni 1035 in Trier) war ein byzantinischer Mönch, der sein Leben als Eremit beschloss. Sein Gedenktag ist der 1. Juni.


Siehe auch

St.-Simeons-Kapelle im Seniorenwohnstift Augustinum Bad Neuenahr

Weblink

Wikipedia: 24. Juni