Verein Gemeinschaftshaus Rolandswerth e.V.

Aus AW-Wiki

Der Verein Gemeinschaftshaus Rolandswerth e.V. (VGR) ist Träger des Dorfgemeinschaftshauses Rolandswerth, das als Treffpunkt für die ortsansässigen Vereine genauso für die Nähgruppe, die Senioren und die Krabbelgruppe dient. Bei Bedarf kann das Mehrzweckstockwerk über Andrea Göring-Tscherepanow angemietet werden.


Mitgliederzahl

April 2000: 27

Vorstand

Gründung und Entwicklung

Der Verein zur Schaffung des Dorfgemeinschaftshauses wurde im Jahr 1977 gegründet.

Dieter Dittmar, 24 Jahre lang Vorsitzender des Vereins, hat sich nicht mehr zur Wiederwahl gestellt. Bei der Jahreshauptversammlung im April 2015 wurde er mit einem Präsentkorb aus dem Vorstand verabschiedet. Für die Preisskatturniere im Gemeinschaftshaus blieb er aber weiter verantwortlich. Die Mitglieder des Vereins bedankten sich auch bei Vera Riek (Vizevorsitzende) und Anja Isselhorst (Kassenwartin) für ihren Einsatz.[1]

Mediografie

Rolandswerth: Narren feiern gekonnt ihren hausgemachten Karneval, general-anzeiger-bonn.de vom 18. Februar 2014

Weblink

rolandswerth.de: Verein Gemeinschaftshaus Rolandswerth e.V.

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 2. Mai 2015