FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Vinxtbach-Brücke Waldorfer Straße (Königsfeld)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vinxtbach-Brücke Waldorfer Straße in Königsfeld ist im Dezember 2018 nicht mehr verkehrssicher. „Nach Einschätzung eines Brückenprüfingenieurs ist zum Erhalt des Bauwerkes auf alle Fälle eine Sanierung der Brückenunterseite erforderlich“, berichtete die Rhein-Zeitung. Im Rahmen dieser Sanierung soll die Brücken-Unterseite mit einer zwölf Zentimeter starken Betonplatte und durch den zusätzlichen Einbau von zwei Stahlträgern unter die neue Tragplatte saniert werden. Die Firma Henk-Massivhaus aus Königsfeld, deren Angebotspreis bei knapp 14.000 Euro lag, erhielt den Zuschlag. Die erforderlichen Mittel sind im Haushalt der Gemeinde Königsfeld für das Jahr 2019 eingestellt. Festlegungen bezüglich des ebenfalls sanierungsbedürftigen Geländers würden zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.[1]


Standort

Die Karte wird geladen …

Fußnoten

  1. Quelle: Hans-Josef Schneider: Königsfeld: Bürgermeister Breuer hört auf, rhein-zeitung.de vom 6. Dezember 2018