FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Von der Leyenstraße (Eckendorf)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Holzkreuz an der von der Leyenstraße
Eckendorf - Heinz Grates (43).jpg

Die 200 Meter lange Von der Leyenstraße in Eckendorf beginnt an der Graf-Otto-Straße und führt von dort in Richtung Osten bis zum Swistbach. Im Jahr 1659 wechselte Eckendorfs territoriale Zugehörigkeit vom Herzogtum Jülich an die Herrschaft Adendorf, wo die Familie des Freiherrn von der Leyen herrschte, die Namensgeberin der Straße.[1]


Verlauf

Die Karte wird geladen …

Fußnoten

  1. Quelle: Eckendorf öffnet Schaufenster zur Vergangenheit – Der kleinste Ort der Grafschaft ist 1250 Jahre alt: Das Jubiläum kann nicht gefeiert werden, doch jetzt wurden Infotafeln eingeweiht, in: Rhein-Zeitung vom 14. September 2020