FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Walter Schmitz (Niederzissen)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Walter "Stan" Schmitz aus Niederzissen war bis zur Wahl von Mike Roth zu seinem Nachfolger im Jahr 2012 Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft "Zesse Jecke" Niederzissen 1934 e.V. - insgesamt 16 Jahre lang. Die Rhein-Zeitung berichtete am 10. April 2012 anlässlich des Ausscheidens von Walter Schmitz aus dem Amt des KG-Vorsitzenden:

Von 1976 bis 1988 war er Kommandant der Stadtsoldaten und rief in dieser Zeit die Minifunken ins Leben. Nach sechs Jahren als Beisitzer wurde Schmitz 1994 zum Zweiten Vorsitzenden gewählt, bevor er 1996 das Vereinsruder übernahm. 2004 bestieg er an der Seite von Ehefrau Simone den Prinzenthron. Für seine Verdienste um die KG wurde er mit zahlreichen Ehrungen bedacht. Die höchste, die die Zesse Jecke vergeben können, kam jetzt hinzu: Die Überreichung des Goldenen Manes begleiteten die Versammlungsteilnehmer mit großem Applaus.