FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Walter Weber

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walter Weber (* 8. April 1928, † 17. September 2015) wurde 1954 Mitglied des Männergesangvereins "Cäcilia" Sinzig 1859 e.V.. 59 Jahre lang sang er dort im 2. Bass. Weber war Träger der Goldenen Vereinsnadel und der Ehrennadel des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. Von 1982 bis 2004 war er 1. Vorsitzender des MGV. Wegen seiner besonderen Verdienste um den Verein wurde er nach 22 Jahren Vereinsvorsitz von der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.


Vita

Walter Weber wurde am 8. April 1928 in Nordheim geboren. Nach der Volksschule absolvierte er bei Siemens in Neustadt an der Saale eine Maschinenbaulehre. Mit der K. Andreas Jopp & Co. GmbH zog Weber im Jahr 1950 nach Sinzig um. 1955 übernahm er die technische Leitung des Unternehmens, die er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1990 hatte.[1]

Am 26. Mai 1952 heiratete er die am 3. August 1929 in Würzburg geborene Edeltraud ("Trudi") Rücke. Später arbeitete sie bei den Finanzbehörden in Neustadt an der Saale, anschließend im Finanzamt Würzburg. Nach ihrer Übersiedlung nach Sinzig arbeitete sie beim Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler und später am Amtsgericht Sinzig.

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 25. Mai 2012