FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Weinbergstraße (Kripp)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Weinbergstraße in Kripp ist einer von wenigen Hinweisen darauf, dass in dem Quellenort einst Wein angebaut wurde.


Weinbergstraße Kripp.jpg

Verlauf

Anlieger

Wasserturm Kripp

Sonstiges

Ein kurzer Text auf einem alten hölzernen Weinfass, das auf einer kleinen öffentlichen Fläche am südlichen Ende der Weinbergstraße steht, fasst die Weinbaugeschichte von Kripp zusammen:

In Kripp gab es Weinbau an den Hängen zum Badenacker und entlang des Batterieweges. Es ist nachgewiesen, dass am 15. August 1736 ein schweres Unwetter mit Hagelschlag den damaligen Weinbestand von 10 Morgen verwüstete. 1891 wurde die Reblaus in Kripp gefunden. Vermutlich war dies das Ende des Weinbaus. Die Benennung der Weinbergstraße ist das letzte Zeugnis.

weitere Bilder

siehe auch

Weinbergstraße