FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Öffentliche Toilette im Pavillon am Bahnhof Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Im Rahmen der Neugestaltung des Geländes auf der Südseite des Bad Neuenahrer Bahnhofs und mit Blick auf die Landesgartenschau 2022 in Bad Neuenahr-Ahrweiler plant die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, 165.000 Euro in den Bau einer WC-Modulanlage mit drei Bezahltoiletten zu investieren. Eine Einheit soll barrierefrei gestaltet werden. Die Einrichtungsgegenstände sollen „vandalismussicher wandintegriert in Edelstahl ausgeführt werden“, sagte Bürgermeister Guido Orthen im Mai 2020 dem dem Haupt- und Finanzausschuss der Stadt.[1] Früher gab es eine ganzjährig geöffnete öffentliche Toilette mit separatem Behinderten-WC im Pavillon am Bahnhof Bad Neuenahr.


Standort

Die Karte wird geladen …

Siehe auch

Bahnhof Bad Neuenahr

Fußnoten

  1. Quelle: Öffentliche Toilette am Bahnhof – Stadt Bad Neuenahr trägt Bedürfnissen Rechnung, in: General-Anzeiger vom 20. Mai 2020