FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Angelika Schneider

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angelika Schneider (* 15. Juli 1961 in Remagen) wurde die Liebe zu den Tieren in die Wiege gelegt: Der eine ihrer beiden Großväter war Huf- und Kunstschmied, der andere Schäfer. Bereits in jungen Jahren begann sie damit, Tiere künstlerisch darzustellen. Seit 1998 hat sie sich auch der Aktmalerei verschrieben. Angelika Schneider spezialisierte sich auf die zeichnerischen Mittel wie Bleistift, Kohle, Rötel und Pastellkreiden. In der Rhein-Zeitung vom 22. Mai 2018 hieß es:

Bezeichnend für ihre Arbeit ist ... eine naturgetreue und detaillierte Ausarbeitung der Motive. Ihre Strichführung ist kraftvoll mit markanten Kontrasten. Die Arbeiten von Angelika Schneider zeichnen sich durch ein hohes Maß an Beobachtungsgabe, Detailverliebtheit und oft unkonventionellen Bildaufbau aus.

Angelika Schneider war 15 Jahre lang Vorstandsmitglied der Künstlergruppe Kreativforum Kunst und Kultur e.V. Remagen. Außerdem ist sie als Beisitzerin Mitglied im Vorstand des Vereins zur Förderung der Denkmalpflege und des Heimatmuseums in Sinzig.


Weblink

facebook.com: Angelika Schneider