FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Anna Schmidt

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Industriekauffrau Anna Schmidt (* etwa 1992) aus Kreuzberg war in der Saison 2010/2011 Weinkönigin von Altenahr. In der Saison 2018/2019 repräsentiert sie den Altenahrer Wein erneut ein Jahr lang als Weinkönigin. Am 7. Juli 2018 übernimmt sie von ihrer Vorgängerin, ihrer Schwester Tina, die Krone. Während ihrer Regentschaft wird sie rund 80 Termine absolvieren. Als Weinprinzessin steht ihr die im Juni 2018 22-jährige Johanna Thielen aus Altenburg zur Seite.[1]


Anna Schmidt (Dritte von links) bei ihrer Krönung zur Altenahrer Weinkönigin

Vita

Die bei ihrer ersten Vorstellung als Weinkönigin im Jahr 2010 18-jährige Schülerin des Peter-Joerres-Gymnasiums Bad Neuenahr-Ahrweiler sagte damals, dass sie in ihrer Freizeit gerne liest, Volleyball spielt und sich für andere Kulturen interessiert. Außerdem sagte sie 2010, dass sie später als Journalistin arbeiten möchte.

Bei ihrer zweiten Vorstellung als Weinkönigin im Jahr 2018 sagte Anna Schmidt: „Ich freue mich auf die Zeit, die vielen netten Begegnungen und Gespräche, und ich bin stolz, meine Heimat ein zweites Mal vertreten zu dürfen“, sagte sie bei ihrer Vorstellung. „Ich habe durch meine Schwester Tina feststellen können, dass sich seit damals vieles verändert hat, und diese neuen Erfahrungen möchte ich gerne machen.“

Weitere Bilder

Weblink

facebook.com: Anna Schmidt

Fußnoten

  1. Quelle: Ute Müller: Anna Schmidt übernimmt von Schwester die Krone – Altenahr kürt am 7. Juli seine neue Weinkönigin, in: Rhein-Zeitung vom 7. Juni 2018, siehe auch: Nach acht Jahren: Anna Schmidt ist erneut Weinkönigin in Altenahr, general-anzeiger-bonn.de vom 7. Juni 2018