FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Weinkönigin

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Julia Bertram aus Dernau kurz nach ihrer Wahl zur 64. Deutschen Weinkönigin am 29. September 2012 in Neustadt an der Weinstraße.
Weinköniginnen und -prinzessinnen aus dem Ahrtal besichtigten im Frühjahr 2018 die Firma Brogsitter in Gelsdorf.
Karolin Paetz (links), die Altenahrer Weinkönigin 2009/10, setzte ihrer Nachfolgerin Anna Schmidt das Königinnen-Krönchen auf. Hinten die Weinprinzessinnen Katharina Reinisch (rechts), Nachfolgerin von Anna Schmidt im Amt der Weinkönigin von Altenahr, und Lisa Schmidt (Zweite von links)
Irena Schmitz, Ahr-Gebietsweinkönigin 2017/2018
Dernau stellte im Jahr 2011 drei Weinköniginnen (von links): Julia Bertram (Ahr-Gebietsweinkönigin 2011/12), Mandy Großgarten (Deutsche Weinkönigin 2010/11) und Ines Sebastian (Ortsweinkönigin 2011/12)
Julia Bertram (links) und Alina Bäcker, ihre Vorgängerin als Gebietsweinkönigin der Ahr, bei der Amtsübergabe beim Ahr-Gebietsweinmarkt 2011.
Winzerfestzug Walporzheim 2007: Weinkönigin Jennifer Sebastian mit ihren Weinprinzessinnen Mona Wenzel und Kirsten Höllger
Mandy Großgarten aus Dernau, Dernauer Weinkönigin 2008/09, Ahr-Gebietsweinkönigin 2009/10 und Deutsche Weinkönigin 2010/11.
Elisabeth Louis wurde 1952 in ihrer Heimatstadt Ahrweiler mit großen Jubel empfangen, nachdem sie in Freiburg i.Br. zur 1. Deutschen Weinprinzessin gewählt worden war.
Julia Linden aus Heimersheim, Ahr-Gebietsweinkönigin 2008/09.
Die Dernauerin Stefanie Bertram, Ahr-Gebietsweinkönigin der Saison 2006/07.
Infoabend-Weinmajestäten.jpg
Rosemarie Sebastian (geb. Josten), Dernauer Weinkönigin 1959/60.
Schild am Wohnhaus einer Ex-Weinkönigin von Ahrweiler.
Elisabeth Erz, die Altenahrer Weinkönigin 2007/08
.
An den Wohnhäusern vieler Weinköniginnnen werden Schilder wie dieses angebracht.
Julia Krätz, die Heimersheimer Weinkönigin 2009/2010.
Heidemarie Pauly war in den Jahren 1984/85 Weinkönigin in Dernau.
Dernauer Weinköniginnen aus 60 Jahren
Vorgängerin Katharina Dietenhofer (links) hängt ihrer Nachfolgerin Stefanie Raths die Amtskette der Burgundia (Weinkönigin) von Ahrweiler um.
Erna Müller (geb. Nelles) war von 1950 bis 1952 die erste Weinkönigin von Dernau.
Gold- und Silberjubilarin
Sissy Winand war 1995/96 Ortsweinkönigin in Rech und 1996/97 Ahr-Gebietsweinkönigin
Erinnerungsschild für Monika Krupp (geb. Lingen), die Burgundia 1991/92
Die Ahrweinköniginnen der Saison 2011/12 bei einem Weinsensorik-Seminar mit Alexander A. Kohnen
Im Jahr 2012 wurde dieses neue Krönchen für die Ahr-Gebietsweinkönigin vorgestellt.
Martina II. war 1986/87 Ortsweinkönigin in Rech.
Burgundia-Stammtisch 1.jpg
Therese Decroupet war im Jahr 1951 die erste Weinkönigin von Remagen.
Jacqueline Eller, Recher Weinkönigin 1983/84

In jedem Weinort an der Ahr wird Jahr für Jahr eine Weinkönigin gekürt. Beim Weinmarkt der Ahr am Pfingstwochenende wird aus den Ortsweinköniginnen jährlich eine neue Gebietsweinkönigin gewählt. Aus dem Kreis der deutschen Gebietsweinköniginnen wiederum wird jährlich die Deutsche Weinkönigin gewählt.


Deutsche Weinköniginnen von der Ahr

Nr. Amtszeit Name Herkunftsort
14. 1962/63 Maritta Heinzen Ahrweiler
25. 1973/74 Ingrid Kurth Bachem
36. 1984/85 Ursula Maur Mayschoß
62. 2010/11 Mandy Großgarten Dernau
64. 2012/13 Julia Bertram Dernau

Deutsche Weinprinzessinnen von der Ahr

Ingrid Näkel (Dernau)

Angela Grimmiger (Walporzheim)

1952/53: Elisabeth Louis (Ahrweiler)

1994/95: Anita Krämer (Dernau)

1996/97: Stefanie Koll (Ahrweiler)

1999/2000: Sabrina Koll (Ahrweiler)

2001/2002: Martina Klein (Dernau)

Gebietsweinköniginnen des Weinbaugebiets Ahr

Im Jahr 1970 wurde an der Ahr erstmals eine Gebietsweinkönigin gewählt. Der Titel ging damals an die Dernauer Weinkönigin Ingrid Näkel (heute Ingrid Näkel-Surges). Bei der Wahl der Deutschen Weinkönigin im Jahr darauf schaffte sie es in die Endrunde und wurde Deutsche Weinprinzessin. Auf die Idee, neben den örtlichen Weinmajestäten eine Gebietsweinkönigin zu küren, waren die Pfälzer: Im Jahr 1931 wählten sie in Neustadt an der Weinstraße Ruth Bachroth aus Pirmasens zur Repräsentantin des pfälzischen Weines. 1950 wurde die Pfälzerin Elisabeth Kuhn die erste offizielle Deutsche Weinkönigin. Seitdem ging der Titel fünfmal an eine Weinmajestät aus dem Ahrtal: 1962 wurde Maritta Heinzen aus Ahrweiler Deutsche Weinkönigin, 1973 Ingrid Kurth aus Bachem, 1984 Ursula Maur aus Mayschoß, 2010 Mandy Großgarten aus Dernau und 2012 Julia Bertram aus Dernau.

1950/51 Maria Gerhards (geb. Maria Rosenbaum) aus Altenahr
1962/63 Maritta Heinzen (heute Maritta Schmitz) aus Ahrweiler - ( 14. Deutsche Weinkönigin 1962/63)
1952/53 Elisabeth Louis
1965/66 Gertrud Schatz (heute Gertrud Neuhäußer) aus Rech
1967/68 Maria Sonntag (heute Magdalena Sonntag-Baumann) aus Heimersheim
1968/69 Magdalene Ley (heute Magdalena Bongartz) aus Mayschoß
1970/71 Ingrid Näkel (heute Ingrid Näkel-Surges, Dernau) (erstmals Wahl einer Gebietsweinkönigin, 1. Weinmarkt der Ahr, 1. Deutsche Weinprinzessin)
1971/72 Marga Stodden (Rech)
1972/73 Ruth Stodden (Rech)
1973/74 Ingrid Kurth (Bachem) - (25.Deutsche Weinkönigin 1973/74)
1974/75 Marianne Hostert (Rech)
1975/76 Hedwig Hörsch (heute Hedwig Gräfin von Schweinitz und Krain Freifrau von Kauder) (Bachem)
1976/77 Edith Klaes (Altenahr)
1977/78 Karin Knieps (Ahrweiler)
1978/79 Bernadette Rossi (Altenahr)
1979/80 Ursula Grimmiger (Walporzheim)
1980/81 Andrea Krämer (Mayschoß)
1981/82 Renate Fuhrmann (Heimersheim)
1982/83 Hildegard Linden (Heimersheim)
1983/84 Annegret Neiß (Dernau)
1984 Ursula Maur (Mayschoß) - (36. Deutsche Weinkönigin 1984/85)
1984/85 Edith Fuhrmann (Heimersheim)
1985/86 Birgit Ley (Altenahr)
1986/87 Claudia Schreiner (Rech)
1987/88 Bärbel Krätz (Mayschoß)
1988/89 Anke Knieps (Walporzheim)
1989/90 Manuela Wirtz (Ahrweiler)
1990/91 Martina Küls (Ahrweiler)
1991/92 Nicole Schauten (Dernau)
1992/93 Christiane Louis (Heimersheim)
1993/94 Anita Krämer (Dernau) - Deutsche Weinprinzessin 1994/95
1994/95 Andrea Schreier (Walporzheim)
1995/96 Stefanie Koll (Ahrweiler)- Deutsche Weinprinzessin 1996/97
1996/97 Sissy Winand (Rech)
1997/98 Sandra Berthel (Dernau)
1998/99 Sabrina Koll (Ahrweiler) (Deutsche Weinprinzessin 1999/2000)
1999/00 Martina Flohe (Walporzheim)
2000/01 Martina Klein (Dernau) - Deutsche Weinprinzessin 2001/2002
2001/02 Annika Gasper (Altenahr)
2002/03 Karina Weinand (Mayschoß)
2003/04 Desirée Dresen (Mayschoß)
2004/05 Katrin Küpper (Heimersheim)
2005/06 Catharina Stein (Walporzheim)
2006/07 Diana Knieps (Ahrweiler)
2007/08 Stephanie Bertram (Dernau)
2008/09 Julia Linden (Heimersheim)
2009/10 Mandy Großgarten (Dernau) (62. Deutsche Weinkönigin 2010/2011)
2010/11 Alina Bäcker (Mayschoß)
2011/12 Julia Bertram (Dernau) (64. Deutsche Weinkönigin 2012/13)
2012/13 Julia Migend (Mayschoß)
2013/14 Jennifer Knieps
2014/15 Viktoria Kugel (Walporzheim)
2015/16 Michelle Skruth (Bachem)
2016/17 Theresa Ulrich (Ahrweiler)
2017/18 Irena Schmitz
2018/19 Annika Schooß (Ahrweiler)
2019/20 Eva Lanzerath (Walporzheim)

Ortsweinkönigin Dernau

Anders als in anderen Orten an der Ahr können in Dernau alle jungen Frauen zwischen 19 und 24 Jahren zur Weinköniginnen gewählt werden. Jedes Dernauer Mädchen, das bereit ist, sich mit einer kurzen Bildpräsentation im Dorfgemeinschaftshaus vorstellen zu lassen, kann gewählt werden.

Stimmberechtigt sind alle 27 Dernauer Vereine sowie alle Gruppen, die sich im Jahr zuvor am Winzerfestumzug beteiligten. Zudem haben der Gemeinderat Dernau, der Vorstand des Verkehrsvereins Weindorf Dernau e.V., die noch amtierende Weinkönigin mit ihren Prinzessinnen sowie Vertreter von Grundschule "St. Martin" Dernau, der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Johannes Apostel" Dernau und Kindergarten "St. Johannes" Dernau eine Stimme. An der Wahl können auch interessierte Bürger teilnehmen, allerdings ohne Stimmrecht. Stimmberechtigt sind zwei Vertreter je Verein oder Gruppe.

Die Kandidatinnen selbst sind bei der Wahl nicht anwesend. Ist die neue Weinkönigin gewählt, schwärmen die Mitglieder des Junggesellenvereins Dernau e.V. aus, um sie ausfindig zu machen und ins Dorfgemeinschaftshaus zu holen.

1950/51 Erna Müller (Nelles)Doris Ley,Mia Heimermann,Marianne Müller,Martha Sebastian,Änni Krämer,Doris Schell,Antje Bernads,Elisabeth Ley
1951/52 Erna Müller (Nelles)s.o.
1952/53 Christel Winten (Kriechel)Martha Sebastian,Marianne Wollersheim,Rosemarie Leyendecker,Gertrud Nietgen,Lore Sebastian,Lina Kreuzberg,H. Josten u.a.
1953/54 Juliane Sebastian (Riske)Hedwig Josten,Christine Krämer,Anneliese Kreuzberg,Johanna Kriechel,Henni Bertram,Margarete Marner,Christine Ley
1954/55 Anneliese Liersch (Leydecker)Theres Schell,Marianne wollersheim,Maria Schmidt,Angela Herzog,Doris Schell
1955/56 Irmgard Bertram (Fisang)Inge Schreiner,Erika Ley
1956/57 Irmgard Bertram (Fisang)s.o.
1957/58 Regina PaulyAngela Schmitz,Alice Sebastian,Helmi Hess,Carola Noll
1958/59 Hedwig Josten (Gorbach)Helga Nietgen,Doris Nietgen,Inge Schumacher,Rita Josten
1959/60 Rosemarie Sebastian (geb. Josten)Helga Nietgen,Doris Nietgen,Inge Schumacher,Rita Josten
1960/61 Hedi Sebastian (Ley)Edith Surges,Liesel Kreuzberg
1961/62 Edith Surges (Dernau) (Kläs) mit Prinzessinnen Helmi Hess (Heimermann) und Inge Schumacher (Dievenich)
1962/63 Greti Schmitt (Porsche) mit Prinzessinnen Maita Poppelreuter (Josten) und Marlies Noll (Volk)
1963/64 Marita Poppelreuter (Josten) mit Prinzessinnen Martha Sebastian (Krämer) und Marlies Heimermann (Trarbach)
1964/65 Marlies Stodden (Vilz) mit Prinzessinnen Monika Sust (Heinzkill) und Hildegard Ley (Günther)
1965/66 Marlies Heimermann (Trarbach) mit Prinzessinnen Anneliese Bernards (Schrading) und Irmgard Schreiner (Görtz)
1966/67 Anneliese Bernards (Schrading) mit Prinzessinnen Margret Bernards (Krämer) und Hiltrud Ley (Löhr)
1967/68 Ingrid Näkel (Näkel-Surges) mit Prinzessinen Maria Sebastian (Ley) und Beate Faber
1968/69 Marianne Hansen mit Prinzesinnen Helga Linnarz und Elisabeth Paetz (Zimmermann)
1969/70 Maria Sebastian (Ley) mit Prinzessinnen Hildegard Schumacher (Mombauer) und Christel Bach (Hirte)
1970/71 Annemie Schreiner (Stodden) mit Prinzessinnen Margret Gieler (Wollerheim) und Annelie Schumacher (Reichling)
1971/72 Margret Gieler (Wollersheim) mit Prinzessinnen Beate Bertram (Krämer] und Petra Großgarten (Paetz)
1972/73 Margret Sebastian (Wollersheim) mit Prinzessinnen Anita Ley (Holzem) und Hedwig Bertram (Walbröl)
1973/74 Hedwig Bertram (Walbröl) mit Prinzessinnen Birgit Nelles (Henseler) und Angela Paetz (Zimmermann)
1974/75 Bronja Müller (Schreiner) mit Prinzessinnen Petra Harrichhausen (Schreiner) und Ulrike Großgarten (Sebastian)
1975/76 Ulrike Großgarten (Sebastian) mit Prinzessinnen Roswitha Josten und Angela Paetz (Zimmermann)
1976/77 Annegret Müller (Appel) mit Prinzessinnen Martina Müller (Koch) und Christa Löhr
1977/78 Margit Schreiner mit Prinzessinnen Elisabeth Gies (Dünker) und Ursula Kreuzberg (Wittersheim)
1978/79 Birgitt Sebastian (Creuzberg) mit Prinzessinnen Hiltrud Kreuzberg (Weber) und Marlene Marner (Kirchesch)
1979/80 Andrea Sebastian (Bertram) mit Prinzessinnen Alice Heimermann (Muhs) und Marie-Theres Gieler (Bertram)
1980/81 Marie-Theres Gieler (Bertram) mit Prinzessinnen Ingrid Marner (Großgarten) und Anne Kreuzberg
1981/82 Andrea Müller (Creuzberg) mit Prinzessinnen Heike Müller (Poppelreuter) und Annette Kreuzberg (Fuhrmann)
1982/83 Annegret Neiß (Großgarten) mit Prinzessinnen Ruth Tempel und Hiltrud Bell (Marner)
1983/84 Regina Gieler (Schmitz) mit Prinzessinnen Christa Weber (Heimermann) und Yvonne Kreuzberg (Mönch)
1984/85 Heidemarie Pauly mit Prinzessinnen Ricarda Sebastian und Marion Heimermann (Nonn)
1985/86 Ricarda Sebastian mit Prinzessinnen Petra Sebastian (Adams) und Katrin Zetzsche (Josten)
1986/87 Petra Sebastian (Adams) mit Prinzessinnen Dorle Nietgen (Schopen) und Gudrun Prinz (Neiß)
1987/88 Anja Trarbach (Schopp) mit Prinzessinnen Sonja Sebastian (Kurth) und Anke Sebastian
1988/89 Sonja Sebastian (Kurth) mit Prinzessinnen Martina Sebastian und melanie Sebastian (Marner)
1989/90 Ria Ley (Müller) mit Prinzessinnen Silvia Josten (Cossmann) und Gabi Schnitzler (Kriechel]
1990/91 Nicole Schauten mit Prinzessinnen Bettina Schrade (Becker) und Sandra Marner (Kreuzberg)
1991/92 Anja Josten mit Prinzessinnen Linda Vesenmayer und Silke Kraus
1992/93 Anita Krämer (Dautzenberg) mit Prinzessinnen Elke Surges und Sandra Berthel (Sebastian)
1993/94 Elke Surges mit Prinzessinnen Anke Reichling und Stefanie Sebastian
1994/95 Andrea Hansen (Radermacher-Hansen) mit Prinzessinnen Diana Krämer (Fuchs) und Sandra Wollersheim
1995/96 Rebecca Paetz mit Prinzessinnen Michaela Josten und Silke Reichling
1996/97 Sandra Berthel (Sebastian-Berthel) mit Prinzessinnen Carmen Ley und Tanja Schlesiger (Schlösser)
1997/98 Sabine Wolff (Surges) mit Prinzessinnen Tanja Paetz und Stefanie Knieps
1998/99 Christina Walbröl (Knieps) mit Prinzessinnen Sabine Poppelreuter (Zimmer) und Michaela Walbröl
1999/00 Martina Klein (Mindermann) mit Prinzessinnen Claudia Wolff (Sebastian) und Aline Fischer (Kläs)
2000/01 Susanne Hoffmann mit Prinzessinnen Sabrina Schell und Miriam Sebastian
2001/02 Claudia Wolff (Sebastian) mit Prinzessinnen Verena Marner (Adams) und Eva Maria Reichling
2002/03 Sabine Wollersheim (Gasper) mit Prinzessinnen Dörte Näkel und Verena Krämer (Horn)
2003/04 Melanie Nelles mit Prinzessinnen Corinna Krämer (Schäfer) und Carina Schreiner (Dewald)
2004/05 Verena Marner (Adams) mit Prinzessinnen Evelyn Holzem und Nadine Fitzke
2005/06 Eva Maria Reichling mit Prinzessinnen Michaela Seng (Schell) und Yvonne Broll (Krämer)
2006/07 Stefanie Bertram mit Prinzessinnen Nicole Bertram und Anna Josten
2007/08 Verena Kreuzberg mit Prinzessinnen Michaela Kreuzberg und Natalie Schüller
2008/09 Mandy Großgarten mit Prinzessinnen Marina Creuzberg und Christina Marner
2009/10 Marina Creuzberg mit Prinzessinnen Ina Schumacher und Maike Creuzberg
2010/11 Julia Bertram mit Prinzessinnen Anna Bertram und Carina Creuzberg
2011/12 Ines Sebastian mit Prinzessinnen Evelyn Creuzberg und Nora Heimermann
2012/13 Evelyn Creuzberg mit Prinzessinnen Jana Großgarten und Tanja Kreuzberg
2013/14 Nora Heimermann mit Prinzessinnen Larissa Schäfer und Jennifer Schäfer
2014/15 Julia Bell mit Prinzessinnen Linda Trarbach und Christina Kurth
2015/16 Jennifer Surges mit Prinzessinnen Maxi Ley und Alisa Heimermann
2016/17 Christina Kurth mit Prinzessinnen Corinna Gilles und Elisabeth Kastenholz
2017/18 Alisa Heimermann mit Prinzessinnen Eva Ley und Michelle Harrichhausen

Ortsweinkönigin Rech

Bei der Wahl der Recher Ortsweinkönigin sind Vertreter der acht Ortsvereine, der Vorstand des Heimat- und Verkehrsvereins Weindorf Rech e.V., die 22 touristischen Betriebe des Weinorts sowie Ortsbürgermeister und Pfarrer Lothar Anhalt wahlberechtigt.

1965/66 Gertrud Neuhäusser
1773/74 Marianne Hostert
1974/75 Marita Ibald
1983/84 Jacqueline Eller
1985/86 Claudia Schreiner (Groß)
1986/87 Martina II.
1989/90 Petra Becker
1993/94 Nicole Weckner
1995/96 Sissy Winand
1998/99 Pia Wolber
1999700 Carolin Neuhäußer
2001/02 Sylvia Krauss
2002/03 Verena Kastenholz
2003/04 Kerstin Großgarten
2004/05 Jessica Moses
2005/06 Sarah Stodden (Sarah I.)
2006/07 Antonia Stephan
2007/08 Tamara Radermacher
2008/09 Christina Schell
2009/10 Simone Grönke
2010/11 Beate Marner mit Prinzessin Sabine Wittersheim
2011/12 Beate Marner
2012/13 -
2013/14 Nora Bischoff mit Prinzessinnen Juliana Groß und Femke van den Brekel
2014/15 Juliana Groß mit Prinzessinnen Laura Küls und Maike Stephan
2015/16 und 2016/17 Jessica Großgarten mit Prinzessinnen Michaela Eller und Natalie Hartenberg
2017/18 –
2018/19 Michaela Eller mit den Weinprinzessinnen Annika Rech und Annabel Stodden

Ortsweinkönigin Mayschoss

1953 Martha Burkhardt
1995/1996 Ulla Thiel (+1997) mit den Weinprinzessinnen Natascha Di Carlo und
1996/1997 Natascha Di Carlo
2002/2003 Desire Dresen
2003/2004 Katrin Ruckes
2006/2007 Maria Baltes
2007/2008 Eva Maria Mies mit den Prinzessinnen Stefanie Reuter und Alina Bäcker
2008/2009 Julia Helfmann mit den Prinzessinnen Maria Helfmann und Vanessa Schöps
2009/2010 Alina Bäcker mit den Prinzessinnen Julia Migend und Annekathrin Hess
2010/2011 Annekathrin Hess
2011/2012 Julia Migend
2012/2013 Romana Schreiner mit den Prinzessinnen Judith Baltes und Verena Simß
2013/2014 Judith Baltes mit den Prinzessinnen Ruth Baltes und Analia Hanzel
2014/2015 Fan Schumacher mit den Prinzessinnen Shameena Zedler und Elena Metzinger
2015/2016 Elena Metzinger mit den Prinzessinnen Nina Schall und Shameena Zedler
2016/2017 Nina Schall mit den Prinzessinnen Emily Bäcker und Sophie Sermann
2017/2018 Nadine Münch mit Weinprinzessin Alina Knieps
2018/2019 Sophie Sermann mit den Weinprinzessinnen Lillian Schmitt und Emily Bäcker

Burgundia Ahrweiler

1936/37 Marga Grams geb. Bier
1937/38 Elly Mausberg geb. Schwarz
1938/39 Emmy Appel geb. Mies
1937 - 1948 keine Burgundia
1949/50 Christel Schmitz geb. Eller
1950/51 Helene Fürsatz geb. Schäfer
1951/52 Irene Etten geb. Gilles
1952/53 Agnes Gemein geb. Heinzen
1953/54 Agnes Dreisbusch geb. Stahl
1954/55 Erika Eckendorf geb. Loius
1955/56 Christel Kototschenko geb. Jakobs
1956/57 Gerda Großgart geb. Reuter
1957/58 Marga Bieder geb. Grimmiger
1958/59 Annemie Josten geb. Hörsch
1959/60 Helene Schoohs geb. Knieps
1960/61 Uta Hupperich geb. Knieps
1961/62 Christel Schneider geb. Beu
1962/63 Maritta Schmitz geb. Maritta Heinzen
1963/64 Margarete Ketz geb. Schragen
1964/65 Christel Bous geb. Sonntag
1965/66 Ursula Sattler
1966/67 Helene Jüliger geb. Berg
1967/68 Hildegard Willerscheid geb. Ulrich
1968/69 Mathilde Lieberz-Groß geb. Groß
1969/70 Rosemarie Stollenwerk geb. Steinkämper
1970/71 Ingrid Witzel geb. Groß
1971/72 Christel Lenz geb. Warlich
1972/73 Roswitha Bell geb. Backes
1973/74 Ingrid Ermert geb. Nonn
1974/75 Hildegard Barkowski (heute Sturm)
1975/76 Margret Palm (heute Raths)
1976/77 Karin Knieps (heute Wenzel)
1977/78 Elisabeth Efferz
1978/79 Ellen Maur (heute Maur-Gies)
1979/80 Pia Gilles (heute Schüller)
1980/81 Beate Ropertz (heute Körtgen)
1981/82 Monika Knieps (heute Kortmann)
1982/83 Marlene Küls (heute Seeliger)
1983/84 Eva Sonntag (heute Zepp)
1984/85 Ulrike Bünnagel (heute Simons)
1985/86 Martina Palm (heute Groß)
1986/87 Rosel Schooß (geb. Kriechel)
1987/88 Stephanie Mies
1988/89 Manuela Wirtz (heute Schumacher)
1989/90 Martina Küls
1990/91 Eva-Maria Schragen (heute Gilles)
1991/92 Monika Krupp (geb. Lingen)
1992/93 Alexandra Küls (heute Rohleder)
1993/94 Anja Desens
1994/95 Stefanie Koll (heute Stefanie Koll-Bensberg)
1995/96 Petra Krah (heute Kurth)
1996/97 Ursula Assenmacher (heute Otto)
1997/98 Sabrina Koll
1998/99 Claudia Krah
1999/00 Rebecca Henseler
2000/01 Christina Anders
2001/02 Carina Knieps
2002/03 Jeanette Höper
2003/04 Melanie Giffels
2004/05 Julia Strack
2005/06 Diana Knieps
2006/07 Stephanie Rieck
2007/08 Miriam Beiling
2008/09 Kathrin Heinrichs
2009/10 Katharina Dietenhofer
2010/11 Stefanie Raths
2011/12 Katja Wolber
2012/13 Carolin Groß
2013/14 Carina Mombauer
2014/15 Theresa Friedrich
2015/16 Theresa Ulrich
2016/17 Irena Schmitz
2017/18 Annika Schooß
2018/19 Elena Platz

Ortsweinkönigin Altenahr

1948/49 Lieselene Richter (geb. Zimmermann)
1950/51 Maria Gerhards (geb. Maria Rosenbaum) mit den Weinprinzessinnen Anneliese Kreuzberg (†) und Agnes Simons (†)
1970/71 Christel Claus
1971/72 Mechthilde Boost
1972/73 Rita Medler
1973/74 Rita Medler
1974/75 Anita Böhm
1975/76 Ursula Tägener
1976/77 Ingrid Gasper
1977/78 Bernadette Marhöfer
1978/79 Birgit Breitel
1979/80 Helga Schmitt
1980/81 Susanne Wilhelm
1981/82 Annegret Ley-Frings
1982/83 Andrea Hamminga
1983/84 Sylvia Steffen
1984/85 Tanja Weber
1985/86 Birgit Wittpohl
1986/87 Anke Out
1987/88 Claudia Jacobs
1988/89 Sabine Bauer
1989/90 Nicole Teichert
1990/91 Sabine Kingate
1991/92 Therese Schäfer
1992/93 Iris Müller
1993/94 Sylvia Poric
1994/95 Marijke Schneider-Wendling
1995/96 Stefanie Nelles
1996/97 Anke Greis (†)
1997/98 Andrea Nelles
1998/99 Sabine Raths
1999/2000 Marion Sermann
2000/01 Annika Gasper
2001/02 Annika Gasper
2002/03 Vanessa Berndt
2003/04 Tanja Köhler
2004/05 Jenny Sturm
2005/06 Jenny Wolter
2006/07 Manuela Rein
2007/08 Elisabeth Ertz
2008/09 Ulla Hecker (jetzt Ulla Rudziejewfka-Liebsch) mit den Prinzessinnen Katharina Sicken und Kerstin Breitel
2009/10 Karolin Paetz mit Prinzessin Samantha Schmitz
2010/11 Anna Schmidt mit Prinzessinnen Katharina Reinisch und Lisa Schmidt
2011/12 Katharina Reinisch mit Prinzessin Charleen Louisa Hürtgen
2012/13: Lisa Fuhrmann mit Prinzessinnen Elena Theisen und Line Mönch
2013/14: Sarah Laufer mit Prinzessinnen Lisa Calenborn und Anika Lörken
2014/15: Lisa Schmidt mit den Prinzessinnen Elisabeth Parschau und Iris Hupperich
2015/16: Celine Schäfer mit den Prinzessinnen Veronique Schäfer und Jenny Lahr
2016/17: Veronique Schäfer mit Prinzessin Xhana Maxhuni
2017/18: Tina Marie Schmidt mit den Prinzessinnen Jana Ludwig und Lara Baggeler
2019/20 Melina Zeyen mit den Weinprinzessinnen Yasmin Zeyen und Ella Dörste

Ortsweinkönigin Bachem

1961/62 Gerda Reuter, geb. Großgart (†)
1962/63 Helena Knieps, geb. Wershofen
1963/64 Agathe Linden, geb. Lösch
1964/65 Maria Probst, geb. Petermaier
1965/66 Regina Groß, geb. Porten
1966/67 Marion Persie, geb. Knieps
1967/68 Mathilde Benning, geb. Stahl
1968/69 Doris Schmitt, geb. Vallender
1969/70 Liesel Persie, geb. Schneider († Mai 2010)
1970/71 Renate Vollrath, geb. Mies
1971/72 Inge Schwab, geb. Bitzhoefer
1972/73 Ingrid Gies, geb. Ingrid Kurth, mit den Weinprinzessinnen Brigitte Appel (geb. Mies) und Irmgard Krämer (geb. Strobel)
1973/74 Brigitte Appel, geb. Mies, mit Weinprinzessin Ursula Gäb (†)
1974/75 Hedwig Hörsch (heute Hede Gräfin von Schweinitz und Krain Freifrau von Kauder) mit den Weinprinzessinnen Bernadette Troska (geb. Ley), Ria Schäfer (geb. Kelter) und Angelika Fuchs
1975/76 Ria Schäfer, geb. Kelter, mit den Weinprinzessinnen Margret Caspary (geb. Vallender) und Gertrud Stommel (geb. Vallender) († Juli 2012)
1976/77 Gertrud Stommel, geb. Vallender († Juli 2012), mit den Weinprinzessinnen Dorothee Stieber (geb. Schmitz) und Barbara („Bärbel“) Fuchs
1977/78 Helene Kreuzberg, geb. Kreuzberg († Mai 2018), mit den Weinprinzessinnen Hannelore Wald (geb. Zabbei) und Sonja Guse
1978/79 Ute Schäfer, mit den Weinprinzessinnen Margret Lingen (geb. Koll) und Elke Gäb (geb. Fleischhauer)
1979/80 Ute Fuchs-Niemann, geb. Fuchs, mit den Weinprinzessinnen Martina Schorn (geb. Vallender) und Edeltrud Jeske (geb. Kriechel)
1980/81 Ute Wiebe, geb. Knieps, mit den Weinprinzessinnen Martina Wechsler (geb. Fuchs) und Klaudia Harst (geb. Kriechel)
1981/82 Margret Lingen, geb. Koll, mit den Weinprinzessinnen Elke Brogsitter (geb. Vrind) und Bärbel Schmitt (geb. Klein)
1982/83 Claudia Huter mit den Weinprinzessinnen Bettina Elster (geb. Hardi) und Andrea Faulstich (geb. Franken)
1983/84 Elke Brogsitter (geb. Vrind) mit den Weinprinzessinnen Beate Claßen (geb. Lösch) und Silke Kronenberg (geb. Seifer)
1984/85 Elvira Scheid (geb. Schumacher) mit Weinprinzessin Astrid Josten (geb. Orth)
1985/86 Bettina Elster (geb. Hardi) mit den Weinprinzessinnen Sabine Knäple (geb. Fuchs) und Patricia Krämer (geb. Knieps)
1986/87 Patricia Krämer (geb. Knieps) mit den Weinprinzessinnen Manuela Steinheuer (geb. Stahl) und Bettina Natschke (geb. Gäb)
1987/88 Elisabeth Seeliger-Knieps (geb. Knieps) mit den Weinprinzessinnen Liane Skruth und Andrea Schmitt-Linden (geb. Linden)
1988/89 Bettina Natschke (geb. Gäb) mit den Weinprinzessinnen Alice Doll (geb. Hardi) und Andrea Rausch (geb. Fleischhauer)
1989/90 Liane Skruth mit den Weinprinzessinnen Michaela Schäfer (geb. Bristot) und Silke Ley
1990/91 Gisela Kurth (geb. Gisela Groß) mit den Weinprinzessinnen Beatrix Profittlich (geb. Natschke) und Liane Tessin
1991/92 Petra Jacobs (geb. Eudenbach) mit den Weinprinzessinnen Bianca Jeub (geb. Rohs) und Anja Jungbluth (geb. Visang)
1992/93 Nicole Schönewald (geb. Kriechel) mit den Weinprinzessinnen Elke Oliveira (geb. Orth) und Alexandra Ley
1993/94 Elke Oliveira (geb. Orth) mit den Weinprinzessinnen Gabi Schumacher und Sabine Kreuzberg
1994/95 Bianca Jeub (geb. Rohs) mit den Weinprinzessinnen Nicole Opiela und Silke Rosenthal
1995/96 Daniela Gieraths mit den Weinprinzessinnen Nicole Gieraths und Doreen Adams
1996/97 Sandra Knieps mit den Weinprinzessinnen Daniela Große-Scheerer (geb. Scheerer) und Sabine Görres-Horst (geb. Görres)
1997/98 Silke Rosenthal mit den Weinprinzessinnen Pia Wendling (geb. Knieps) und Melanie Appl (geb. Stahl)
1998/99 Silke Rosenthal mit den Weinprinzessinnen Pia Wendling (geb. Knieps) und Melanie Appl (geb. Stahl)
1999/00 Pia Wendling (geb. Knieps) mit den Weinprinzessinnen Sarah Caspers und Katrin Hennemann (geb. Heinen)
2000/01 Melanie Appl (geb. Stahl) mit den Weinprinzessinnen Stefanie Weingart (geb. Bristot) und Vanessa Cochon (geb. Steuer)
2001/02 Sarah Kleinikel (geb. Schabo)
2002/03 Sana Daghfous-Soussi (geb. Daghfous)
2003/04 Stephanie Klaß
2004/05 Katrin Hennemann (geb. Heinen) mit den Weinprinzessinnen Nadja Matosevic (geb. Heinen) und (Melanie Gäb)
2005/06 Verena Hildebrandt (geb. Haas) mit den Prinzessinnen Stephanie Klapperich (geb. Jäger) und Joana Pereira Coreira
2006/07 Melanie Gäb mit den Weinprinzessinnen Franziska Trautz (geb. Stieber) und Sabine Ley
2007/08 Melanie Gäb mit den Weinprinzessinnen Franziska Trautz (geb. Stieber) und Sabine Ley
2008/09 Sabine Ley mit den Weinprinzessinnen Alessandra Fernandez (geb. Battaglia) und Kim-Natalie Großgart
2009/10 Dominique Kelter geb. Persie mit Weinprinzessin: Alica Kirch
2010/11 Franziska Trautz (geb. Stieber) mit den Weinprinzessinnen Stephanie Klaß und Evelyn Stieber (geb. Löweke)
2011/12 Sabrina Ahrend mit den Weinprinzessinnen Lisa Ahrend und Mona Hecker
2012/13 Laura Hein
2013/14 Jennifer Schwab
2014/15: Michelle Skruth mit den Weinprinzessinnen Janina Fels und Michèle Kirch
2015/16: Janina Fels mit den Weinprinzessinnen Jana Kurth und Michelle Maur
2016/17: Denise Gemke
2017/18: Annalena Doll mit den Weinprinzessinnen Marie-Claire Elster und Lena Knieps
2018/19: Kim Dahlmeier mit den Weinprinzessinnen Leonie Weingärtner und Svenja Harzem

Ortsweinkönigin Heimersheim

1950 Hedwig Ebben
1966/67 Anni Gerber
1972/73: Mechtild Pechtold (geb. Busa) mit den Prinzessinnen Edith und Monika
ca. 1982 Hildegard Linden
1980/1981 Renate Fuhrmann
1982/1983 Jutta Hanisch
1987/1988 Petra Sion
1990/1991 Sylvia Krätz
1995/1996 Annette Ockenfels (geb. Hartmann) mit den Weinprinzessinnen Simone Mülligann und Sabine Heinzen (geb. Sickau)
1996/1997 Silke Welter (Marner)
1997/1998 Silke Schuchardt
1998/1999 Cathrin Becker
1999/2000 Andrea Felsch
2000/2001 Julia Baumann
2001/2002 Yvonne Sausen
2002/2003 Nicole Schäfer
2003/2004 Katrin Küpper
2004/2005 Katharina Eilers
2005/2006 Stefanie Schäfer
2006/2007 Pia Gies (geb. Pia Scholl)
2007/2008 Julia Linden
2008/2009 Sarah Stenz
2009/2010 Julia Krätz
2010/2011 Carla Krätz
2011/2012 Nicole Scholl
2012/2013 Alina Monreal
2013/2014 Vanessa Sion
2014/2015 Hannah Möhren
2015/2016 Eva Christina Hofmann mit den Hofdamen Janina Knips und Jennifer Knips
2016/2017 Verena Prior mit den Hofdamen Carina Danko und Eva Odenkirchen
2017/2018 Franziska Füllmann mit Sarah Rößel und Lisa Kraus
2018/2019 Jennifer Knips mit den Hofdamen Janina Knips und Luna Witt

Ortsweinkönigin Walporzheim

1938: Emmy Mies (auch Burgundia in Ahrweiler)
1951: Irene Gilles (auch Burgundia in Ahrweiler)
1953: Irene Gilles (auch Burgundia in Ahrweiler)
1954: Erika Eckendorf, geb. Erika Louis (erste Weinkönigin von Walporzheim)
1955: Mathilde Knieps
1956: -
1957: Marga Grimmiger (auch Burgundia in Ahrweiler)
1958: -
1959: Marga Sebastian
1960: Anita Sebastian
1961: Christel Beu (auch Burgundia in Ahrweiler)
1962: Angela Grimmiger
1963: Christa Wagner
1964: Roswitha Parsch
1965: Doris Raths
1966: Helga Raths
1967: Luise Brezina - mit Weinprinzessin Inge Gies
1968: Monika Nietgen - mit den Weinprinzessinnen Inge Gies und Anne Doris Knieps
1969: Inge Gies - mit den Weinprinzessinnen Marlene Hennemann (geb. Marlene Monreal) und Christel Noll
1970: Marlene Hennemann (geb. Marlene Monreal) - mit den Weinprinzessinnen Gisela Gies und Christel Noll
1971: Beatrix Knieps - mit den Weinprinzessinnen Gertrud Hoffmann und Christel Hoffmann (1. Umzug in Walporzheim)
1972: Renate Fleischer - mit den Weinprinzessinnen Brigitte Arenz und Dorothe Beu
1973: Gertrud Hoffmann - mit den Weinprinzessinnen Inge Knieps und Rosemarie Louis
1974: Rosemarie Louis - mit den Weinprinzessinnen Hildegard Sebastian und Marietta Kriechel
1975: Brigitte Arenz - mit den Weinprinzessinnen Erika Mombauer und Beatrix Bous
1976: Christel Hoffmann - mit den Weinprinzessinnen Petra Heinen und Gabi Linnarz
1977: Petra Heinen - mit den Weinprinzessinnen Edith Grimmiger und Cornelia Wölmer
1978: Ursula Grimmiger (Gebietsweinkönigin 1979) - mit den Weinprinzessinnen Gisela Louis und Beatrix Dederich
1979: Monika Gies - mit den Weinprinzessinnen Petra Knieps und Christiane Fischer
1980: Christiane Fischer - mit den Weinprinzessinnen Ulrike Kugel (geb. Körtgen) und Ursula Lindener
1981: Petra Knieps - mit den Weinprinzessinnen Monika Raths und Gabi Kriechel
1982: Ulrike Kugel (geb. Körtgen) - mit den Weinprinzessinnen Dagmar Kriechel und Rita Barrenstein
1983: Bärbel van Weenen - mit den Weinprinzessinnen Heike Peters und Silvia Peters
1984: Rita Barrenstein - mit den Weinprinzessinnen Ulrike Lingen und Anke Knieps
1985: Ursula Lindener - mit den Weinprinzessinnen Dorle van Weenen und Gabi Sebastian
1986: Beatrix Dederich - mit den Weinprinzessinnen Doris Bier (geb. Doris Mayer-Kohlhaas) und Beatrix Kriechel
1987: Anke Knieps (Gebietsweinkönigin 1988) - mit den Weinprinzessinnen Birte Meiners und Andrea Reinhard
1988: Dorle van Weenen - mit den Weinprinzessinnen Beate van Weenen und Urike Gies
1989: Birgit Fischer - mit den Weinprinzessinnen Birgit Dörr und Sabine Bongart
1990: Ulrike Gies - mit den Weinprinzessinnen Andrea Wittkopf (geb. Andrea Schreier) und Astrid Kohlhaas
1991: Stefanie Brezina - mit den Weinprinzessinnen Stefanie Binder und Bettina Grimminger
1992: Doris Bier (geb. Doris Mayer-Kohlhaas) - mit den Weinprinzessinnen Melanie Kohlhaas und Caroline Simons
1993: Andrea Wittkopf (geb. Andrea Schreier) (Gebietsweinkönigin 1994) - mit den Weinprinzessinnen Silke Knieps und Nicole Stolt
1994: Astrid Kohlhaas - mit den Weinprinzessinnen Simone Binder und Tanja Schreier
1995: Ulrike Brand (geb. Ulrike Flohe) - mit den Weinprinzessinnen Mareen Appel und Martina Flohe
1996: Tanja Schreier - mit den Weinprinzessinnen Julia Doll und Manuela Schneider
1997: Simone Schmickler (geb. Simone Binder) - mit Weinprinzessin Melanie Gill
1998: Martina Flohe (Gebietsweinkönigin 1999) - mit Weinprinzessin Alexandra Kersten
1999: Manuela Etten - mit den Weinprinzessinnen Verena Albrecht und Sabrina Schell
2000: Melanie Gill - mit Weinprinzessin Maike Fuhs
2001: Sonja Franke - mit Weinprinzessin Sina Kaufmann
2002: Sonja Franke - mit Weinprinzessin Michaela Hirte
2003: Catharina Stein (Gebietsweinkönigin 2005)
2004: Catharina Stein (Gebietsweinkönigin 2005)
2005: Maike Münster - mit Weinprinzessin Bianca Bermel
2006: Bianca Bermel
2007: Jennifer Sebastian - mit den Weinprinzessinnen Mona Wenzel und Kirsten Höllger
2008: Carina Briel - mit den Weinprinzessinnen Bianca Hötzel und Carina Wenzel
2009: Alina Büscher - mit den Weinprinzessinnen Fiona Hoffmann und Stefanie Bennerscheid
2010: Kathrin Breitbach - mit Weinprinzessin Katharina Gasper
2011: Vanessa Schick - mit Weinprinzessin Ines Balter
2012: Jennifer Knieps - mit Weinprinzessinnen Sabine Beu und Silvia Fuhrmann - Jennifer Knieps war auch Ahrweinkönigin 2013/2014
2013: Viktoria Kugel mit der Weinprinzessin Kathrin Harz - Viktoria Kugel war auch Ahrweinkönigin 2014/2015
2014: Laura Witthaus - mit Weinprinzessin Danja Kuhnig
2015: Ines Hoffmann - mit den Weinprinzessinnen Wiebke Hoffmann und Susanna Beu
2016: Susanna Beu- mit den Weinprinzessinnen
2017: Anne Lanzerath – mit den Weinprinzessinnen Lisa-Marie Fuchs aus Brohl-Lützing und Nadja Mauer aus Wehr
2018: Eva Lanzerath – mit den Weinprinzessinnen Isabelle Eisenhart und Lisa Göbel

Weinkönigin Remagen

  1. 1951: Resi I. (Therese Decroupet, geb. Lay)
  2. 1952: Anneliese I. (Anneliese Sülzen)
  3. 1953: Alwine I. (Alwine Werner, geb. Schäfer)
  4. 1954: Liesel I. (Liesel Balas, geb. Röhrig)
  5. 1955: Rosi I. (Rosi Friesenhahn, geb. Berger)
  6. 1956: Gertrud I. (Gertrud Klein, geb. Schäfer)
  7. 1957: Waltraud I. (Waltraud Bock, geb. Knust)
  8. 1958: Charlotte I. (Charlotte Pispers, geb. Junk)
  9. 1959: Irmgard I. (Irmgard Meyer, geb. Ruthe)
  10. 1960: Margot I. (Margot Schmitz, geb. Rambach)
  11. 1961: Elke I. (Elke Garnatz, geb. Hiltjes)
  12. 1962: Edith I. (Edith Grommes, geb. Illmar)
  13. 1963: Rita I. (Rita Niedermeyer, geb. Müller)
  14. 1964: Ursula I. (Ursula Bartz, geb. Schüller)
  15. 1965: Brigitte I. (Brigitte Ockenfels, geb. Hagen)
  16. 1966: Inge I. (Inge Böske, geb. Engelstädter)
  17. 1967: Roswitha I. (Roswitha Piel)
  18. 1968: Marita I. (Marita Müller, geb. Adams)
  19. 1969: Sigrid I. (Sigrid Bauer, geb. Krey)
  20. 1970: Mechthild I. (Mechthild Bormann, geb. Belz)
  21. 1971: Rita II. (Rita Fuchs, geb. Lützig)
  22. 1972: Renate I. (Renate Pfeifer, geb. Thul)
  23. 1973: Edeltraud I. (Edeltraud Traub, geb. March)
  24. 1974: Christine I. (Christine Fleckhaus, geb. Drews)
  25. 1975: Hedwig I. (Hedwig Denn, geb. Kessel)
  26. 1976: Petra I. (Petra Bermen, geb. Feldner)
  27. 1977: Petra II. (Petra Dzamov, geb. Napierski)
  28. 1978: Ursula II. (Ursula Güttes)
  29. 1979: Monika I. (Monika Matzanke, geb. Euskirchen)
  30. 1980: Monika II. (Monika Faßbender)
  31. 1981: Aloisia I. (Aloisia Dräger, geb. Odenkirchen)
  32. 1982: Yvonne I. (Yvonne Aker)
  33. 1983: Anke I. (Anke Tomen)
  34. 1984: Carmen I. (Carmen Bellinghausen)
  35. 1985: Marion I. (Marion Lindemann)
  36. 1986: Maike I. (Maike Tomsen-Hemp, geb. Tomsen)
  37. 1987: Heike I. (Heike Strang, geb. Mittnacht)
  38. 1988: Angelika I. (Angelika Amann-Kraus, geb. Amann)
  39. 1989: Silvia I. (Silvia Schwanninger, geb. Lohmer)
  40. 1990: Barbara I. (Barbara Leicher-Drosihn, geb. Drosihn)
  41. 1991: Petra III. (Petra Gadsch, geb. Lellmann)
  42. 1992: Dagmar I. (Dagmar Müller)
  43. 1993: Michaela I. (Michaela Zimperfeld, geb. Pieper)
  44. 1994: Sandra I. (Sandra Dünzl, geb. Lanz)
  45. 1995: Dagmar II. (Dagmar Monreal, geb. Wolf)
  46. 1996: Nicole I. (Nicole Schuster, geb. Bögeholz)
  47. 1997: Tanja I. (Tanja Laaß, geb. Matern)
  48. 1998: Ramona I. (Ramona Ruhmann)
  49. 1999: Claudia I. (Claudia Rechke, geb. Fleckhaus)
  50. 2000: Susanne I. (Susanne Brix, geb. Denn)
  51. 2001: Katrin I. (Katrin Hoppe, geb. Kleebach)
  52. 2002: Steffi I. (Steffi Thul)
  53. 2003: Tina I. (Tina Selbach, geb. Henkel)
  54. 2004: Annette I. (Annette Reuter)
  55. 2005: Claudia II. (Claudia Rothstein, geb. Wolf)
  56. 2006: Caroline I. (Caroline Werf)
  57. 2007: Sandra II. (Sandra Görres)
  58. 2008: Kerstin I. (Kerstin Felden)
  59. 2009: Alexandra I. (Alexandra Brück)
  60. 2010: Mariella I. (Mariella Marquardt)
  61. 2011: Melanie I. (Melanie Bey) mit den Weinprinzessinnen Julia Poétes und Hannah Braun
  62. 2012: Jennifer I. (Jennifer Burghardt) mit den Weinprinzessinnen Clarissa Fischer und Ronja Leicher
  63. 2013: Janina Filla mit den Weinprinzessinnen Gina Suljicic und Nina Michel[1]
  64. 2014: Hannah Braun
  65. 2015: Ronja Leicher mit den Weinprinzessinnen Inga Leicher und Laura Hochstädter
  66. 2016: Lea Lüdenbach (Lea I.) mit den Weinprinzessinnen Julia Dörr und Hannah Braun
  67. 2017: Dinah Seiny (Dinah I.) mit den Weinprinzessinnen Eva Selbach und Lena Selbach[2]
  68. 2018: Lara-Vanessa Huhn (Lara I.) mit den Weinprinzessinnen Carina Werff und Alicia Lepoldt

Siehe auch

Portal "Ahrwein"

Mediografie

Weblinks

Fußnoten

  1. Quellen: Victor Francke: Janina, Nina und Gina - Remagen präsentiert die neue Weinkönigin mit ihren Prinzessinnen, general-anzeiger-bonn.de vom 8. September 2013, und Janina Filla wird Remagens neue Weinkönigin, rhein-zeitung.de vom 10. September 2013
  2. Quelle: Christoph Lüttgen: Weinfest am Rhein: Neues Weindreigestirn in Remagen im Amt, general-anzeiger-bonn.de vom 18. September 2017