Bürgerverein Rolandswerth e.V.

Aus AW-Wiki

Der Bürgerverein Rolandswerth e.V. wurde im Jahr 1873 gegründet.


Vereinszweck

Auf der Website von Rolandwerth heißt es zum Bürgerverein:

Er bezweckt den freiwilligen Zusammenschluss von Bürgern mit dem Ziel der Pflege der Geselligkeit und des Volksbrauchtums, der Unterstützung notleidender Mitglieder, Bürger und Vereine, der Förderung wirtschaftlicher Belange des Ortsteiles, der Verschönerung des Ortes durch geeignete Maßnahmen, der Übernahme bzw. der Unterstützung von erhaltungswürdigen Immobilien sowie die Förderung der Jugend- und Seniorenarbeit.[1]

Aktivitäten

Der Verein ist Mitveranstalter der Kirmes Rolandswerth. Und Jahr für Jahr am Vatertag (Christi Himmelfahrt) veranstaltet der Bürgerverein eine Wanderung oder einen Ausflug, bei dem auch Nichtmitglieder willkommen sind.

Chronik

1998, im Jahr des 125-jährigen Vereinsbestehens, war Franz Josef Stevens Vorsitzender des Vereins; Josef Schmitz war stellvertretender Vorsitzender.

Vereinsvorsitzender ist Michael Zimmermann (Stand 19. August 2017).

Fußnoten

  1. Quelle: rolandswerth.de: Bürgerverein Rolandswerth e.V., gesehen am 19. August 2017