FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Buch- und Kunsthandlung Maria Laach

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Buch- und Kunsthandlung Maria Laach ist Teil der Benediktinerabtei Maria Laach.


Maria Laach 03.jpg
Maria Laach 10.jpg

Anschrift und Standort

Ars liturgica e.K.

Buch- und Kunsthandlung

56653 Maria Laach

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Auszeichnung

Seit 2003 kürt die Fachzeitschrift „BuchMarkt“ die Buchhandlung des Jahres, um das Engagement und den Ideenreichtum von Buchhändlern zu würdigen. Im Jahr 2011 zeichnete die Jury fünf Gewinner in vier Kategorien aus – darunter die Ars Liturgica Buch- und Kunsthandlung in Maria Laach. Sie erhielt den Preis in der Kategorie "Spezialbuchhandlung 2011/12". Die Juroren lobten, dass die Buchhandlung „die besondere Atmosphäre des Klosters“ in ihrem 2009 erweiterten Ladenkonzept aufgreife und das Sortiment weit über das Angebot sonstiger religiöser Buchhandlungen hinausgehe. „Nichts ist so, wie man es erwarten würde“, sagte Laudator Hans Frieden vom „BuchMarkt“ auf der Frankfurter Buchmesse. Berühmt sei die Buchhandlung auch für die Veranstaltungsreihe Laacher Forum. Pater Drutmar Cremer, der für die Buch- und Kunsthandlung zuständig ist, Leiter Matthias Wilken und die Mitarbeiterinnen Sandra Friedrich, Johanna Nies und Marianne Zimmermann nahmen den Preis in Frankfurt entgegen.[1]

Mediografie

Weblink

http://www.ars-liturgica.de/buchhandlung

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 28. Oktober 2011