FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Bundestagswahl 2005

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Bundestagwahl 2005 bewarben sich im Bundestagswahlkreis Ahrweiler-Mayen Wilhelm Josef Sebastian, Andrea Nahles, Ulrich van Bebber, Wolfgang Schlagwein und Harald W. Jürgensonn. Wilhelm Josef Sebastian errang erneut das Direktmandat, Andrea Nahles zog erneut über die Landesliste in den Bundestag ein. Der Wahlkreis verlor bei dieser Wahl das Mandat von Dr. Dieter Thomae, der nicht mehr zur Wahl angetreten war. 152.517 Wahlberechtigte nahmen ihr Stimmrecht wahr; damit lag die Wahlbeteiligung bei 78,7 Prozent.