FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

CDU-Ortsverband Rech

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der CDU-Ortsverband Rech ...


Chronik

Bei einer Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Rech im Februar 2014 im Weingut Adolf Schreiner wurde Dominik Gieler, bis dahin Kassierer, einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes gewählt. Gerhard Schreier, bis dahin Vorsitzender, war aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl angetreten, ließ sich aber zur Unterstützung zum Stellvertreter von Gieler wählen. In den Vorstand wurden außerdem gewählt: Kassierer Marcell Heinsch, Schriftführer Martin Dievenich sowie die Beisitzer Stefan Grisotto und Andreas Solbach.[1]

Bei einer Mitgliederversammlung am Montag, 11. Februar 2019, nominierte der CDU-Ortsverband den Bürgermeisterkandidaten sowie die Bewerber für die Wahl zum Gemeinderat Rech. Die Liste führte der zu dieser Zeit 33-jährige Polizeibeamte Dominik Gieler als Bürgermeisterkandidat an. Damit stellt die CDU erstmals seit 20 Jahren wieder einen Ortsbürgermeisterkandidaten. Amtsinhaber Hans Dieter Kutscher (SPD) trat nicht erneut an. Auf den weiteren Plätzen der CDU-Liste folgten Gerhard Schreier, Stefan Grisotto, Claudia Schreiner-Groß, Dirk Stephan, Adolf Schreiner, Alexander Stodden, Martin Dievenich, Marcel Heinsch, Pia Schmitz und Ralf Gemke.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Dominik Gieler führt die CDU in Rech an - Zum Nachfolger von Gerhard Schreier gewählt, in: Rhein-Zeitung vom 15. Februar 2014
  2. Quelle: CDU nominiert Dominik Gieler, in: General-Anzeiger vom 13. Februar 2019