FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dörferblick-Schleife

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 14 Kilometer lange durch die Ortsgemeinden Pomster, Barweiler und Wirft führende Wanderstrecke Dörferblick-Schleife wurde im Oktober 2012 vorgestellt. „Der Weg führt durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die an vielen Stellen beeindruckende Ausblicke gewährt“, hieß es dazu am 30. Oktober 2012 in der Rhein-Zeitung, „nahe gelegene Gaststätten laden zur Rast ein.“ Die Route führt durch das Gebiet des Naturschutzprojekts Obere Ahr - Hocheifel. Die Aufstellung von Infotafeln entlang des Wanderweges war geplant; sie sollen über die Ziele und Inhalte des Naturschutzvorhabens unterrichten.


Aussichtspunkt

Die Karte wird geladen …

Sonstiges

Werner Dreschers schrieb in der Rhein-Zeitung vom 30. Oktober 2012:

In rund drei Stunden und 40 Minuten kann die Wanderstrecke Dörferblick-Schleife begangen werden. Dabei bewegt der Wanderer sich in Höhen von 330 bis 470 Metern über See und nimmt auf rund 14 Kilometer Streckenlänge eine Fülle von herrlichen Aussichten, von Bächen und Wäldern, von Wiesen, Feldern und Hecken wahr. Die Kapelle Kirmutscheid und die Wallfahrtskirche Barweiler können besichtigt werden. Die Wegstrecke ist familienfreundlich angelegt, kann auch vom ungeübten Wanderer gut begangen werden.

Siehe auch

Dörferblick Pomster