FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Pomster

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pomster - Heinz Grates (17).jpg
Pomster.jpg
Pomster - Heinz Grates (14).jpg
Bildstock an der K3
Fachwerkhaus in der Kirchhardtstraße

Pomster mit den Wohnplätzen Haus im Suhr/Haus Hoppe, Kirmutscheidermühle und Steinbächerhof ist eine Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Adenau im Kreis Ahrweiler. Der Name des 220-Einwohner-Dorfes nahe Barweiler ist vermutlich aus dem Lateinischen abgeleitet; er heißt so viel wie "der Ort nach der Brücke." Weil der Ort von zwei Bächen umflossen wird, muss auch heute noch, wer nach Pomster will, eine Brücke überqueren.[1]


Lage

Die Karte wird geladen …

Bürgervertreter

Vereine

Öffentliche Einrichtungen

Straßen

Am Weiher, Brückenbergstraße, Kirchhardtstraße, Königsbergstraße, Maternusstraße, (Kreisstraße 3) , Mühlenau, Triertalstraße, Warthstraße

Gewerbe

Veranstaltungen

Sonstiges

Weitere Fotos

Mediografie

Werner Jüngling: Auf den Spuren der Vergangenheit – Barweiler, Pomster, Wiesemscheid und Bauler im Wandel der Zeit, 864 Seiten, 351 Fotos, 2012

Weblink

Wikipedia: Pomster

Fußnoten

  1. Quelle: Hans-Josef Schneider: Kapelle ist ein Kleinod - Gotteshaus im 220-Einwohner-Dorf fast 300 Jahre alt – Holzbilder aus dem 18. Jahrhundert, in: Rhein-Zeitung vom 22. Februar 2012