FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dietmar Simsheuser

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dipl. Ing. (FH) Dietmar Simsheuser (* ca. 1958) aus Bad Neuenahr ist Geschäftsführender Gesellschafter der Gerätebau Simsheuser GmbH Insul. Außerdem ist er Dozent für digitale Fotografie bei der Kreisvolkshochschule Ahrweiler e.V. (KVHS). Für die KVHS führt er in seinem eigenen Studio Portraitworkshops durch. Außerdem ist er Initiator des Projekts "AhRTISTS". Seit 2014 arbeitet er an dem Forum für Künstler, in dem diese sich kostenfrei präsentieren und einem breiteren Publikum vorstellen können.[1]


Vita

In einem Beitrag der Rhein-Zeitung über Dietmar Simsheuser hieß es:

Das Fotografieren begeisterte ihn von jeher. Bereits mit sechs Jahren hielt er die Kamera seines Vaters in den Händen. Sein Hobby zum Beruf zu machen, war für ihn aber keine Option. Er übernahm den elterlichen Fertigungsbetrieb in Insul. Trotz der Selbstständigkeit nimmt die Fotografie einen wichtigen Platz im Leben des Maschinenbauingenieurs ein. Seit mehr als 15 Jahren ist er als Dozent für Fotografie und Porträt an der Kreisvolkshochschule Ahrweiler tätig. Er ist Mitglied im Foto-Club Bad Godesberg. 2014 gewann er den Vize-Meistertitel bei der Landesfotoschau Nordrhein. Im Dezember 2013 begann Simsheuser schließlich mit der konkreten Umsetzung des Projektes Ahrtists, nachdem er es als Idee lange mit sich herumgetragen hatte.[2]

Mediografie

Victor Francke: Fotokunst-Ausstellung: „Faszination Wasser“ im Rathaus in Bad Neuenahr, general-anzeiger-bonn.de vom 11. August 2017

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: E-Mail von Dietmar Simsheuser vom 13. Dezember 2014
  2. Quelle: Selina Schürer: Wenn das Internet zur Bühne für Künstler wird - Dietmar Simsheuser porträtierte bereits 33 Ahrtaler für das virtuelle Forum Ahrtists, in: Rhein-Zeitung vom 14. August 2015