FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Franz Josef Zimmer

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Dezember 1948, nach der Gründung der Bundesrepublik Deutschland, wurde Franz Josef Zimmer zum Stadt- und Amtsbürgermeister von Sinzig gewählt.[1] Er amtierte bis 1963, war Nachfolger von Josef Maag und Vorgänger von Heinrich Holstein. Im Jahr 1953 gründete Zimmer das Heimatmuseum der Stadt Sinzig.

Fußnoten

  1. Quelle: In Sinzigs Rathaus wurde französisch parliert – Die Bürgermeister von 1794 bis heute, in: Rhein-Zeitung vom 26. April 2017