FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Freiwillige Feuerwehr Gelsdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Freiwillige Feuerwehr Gelsdorf, eine Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Grafschaft, wurde im Jahr 1930 gegründet. Im Jahr 2010 feierte die Löschgruppe mit einem Festprogramm ihr 80-jähriges Bestehen.


Löschgruppe Gelsdorf beim Üben

Leitung

Chronik

Das alte Löschgruppenfahrzeug der Löschgruppe Gelsdorf um Löschgruppenführer Walter Dombrowski wurde im November 2018 durch ein neues Feuerwehrfahrzeug ersetzt. Pfarrer Alexander Burg segnete das Fahrzeug in feierlichem Rahmen ein, Bürgermeister Achim Juchem übergab es an die Wehr. Das neue Mittlere Löschfahrzeug (MLF), das auf den Namen „Florian Gelsdorf 44“ hört, kostete die Gemeinde 165.000 Euro. Es verfügt über einen Wassertank mit 1000 Litern Fassungsvermögen und ist mit 80 Liter Schaummittel und zwei Pressluftatmern ausgestattet. Und es kann neun Wehrleute, Schlauchmaterial und Lichtmasten für Fern- und Nahleuchten, Stromerzeuger und einen Beleuchtungssatz aufnehmen.[1]

Siehe auch

Mediografie

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Horst Bach: Neues Arbeitstier für Gelsdorfer Feuerwehr – Einsatzkräfte empfangen Löschgruppenfahrzeug, in: Rhein-Zeitung vom 20. November 2018