FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hilarius Dreßen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Hilarius I. wurde Hilarius Dreßen Anfang Januar 2015 vom Möhnenverein Nierendorf e.V. als Nierendorfer Kinderprinz für die Session 2015/16 proklamiert - zusammen mit Merle I. (Merle Assenmacher) als Prinzessin. Hilarius und Merle waren zu dieser Zeit in Sachen Karneval bereits alte Hasen: Von der "Rasselbande" über die "Nierendorfer Fröschelchen" bis hin zu den "Frechen Fröschen" hatten sie sämtliche Kindertanzgruppen des Möhnenvereins durchlaufen. Hilarius war bei seiner Proklamation zwölf Jahre alt, wohnte in Birresdorf und ist Sohn der Sitzungspräsidentin. Er besuchte die siebte Klasse der Gesamtschule Altenburg und spielte Fußball in der D-Jugend der JSG Bengen. Als Prinz kann er auf wertvolle Tipps seiner beiden Schwestern zurückgreifen. Seine Schwester Julia Dreßen regierte 2011 die Nierendorfer Jecken, während Schwester Isabella Dreßen 2013 Kinderprinzessin war.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Kinderprinzenpaar der Nierendorfer Möhnen - Hilarius I. und Merle I. regieren, general-anzeiger-bonn.de vom 6. Januar 2015