FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Hochgürtel-Mühle Hemmessen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mühlenteich - Heinz Grates (77).jpg
Mühlenteich - Heinz Grates (76).jpg
Mühlenteich - Heinz Grates (78).jpg

Das Mühlrad der ehemaligen Hochgürtel-Mühle in Hemmessen wurde in den Jahren 2005 und 2006 von der Bürgergesellschaft Hemmessen e.V. restauriert. Der Heimatforscher Jakob Rausch schrieb 1965 über diese Mühle:

Die Landmühle in Hemmessen, die ja von dem gleichen Mühlteich gespeist wurde, war eine Bannmühle, d. h. die umliegenden Dörfer der Grafschaft Neuenahr, von Ramersbach bis Ringen, waren „gebannt", ihr Getreide nur in dieser „Bannmühle" mahlen zu lassen.[1]

Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …

Weitere Fotos

Siehe auch

Portal "Mühlen"

Mediografie

Jakob Rausch: Die Landmühle in Hemmessen – Ein Spiegel rheinischer Mühlengeschichte, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1965

Fußnoten

  1. Quelle: Jakob Rausch: Ahrweiler besaß zwölf Mühlen, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1965