FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ingrid Jeub

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Am 6. November 2019 wurde Ingrid Jeub mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Ingrid Jeub leitet seit ihrer Gründung etwa im Jahr 1984 die Seniorengymnastikgruppe des DRK-Ortsvereins Niederzissen.[1]


Auszeichnung

Am 6. November 2019 wurde Ingrid Jeub von Landrat Dr. Jürgen Pföhler im Namen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. In der Laudatio des Landrats auf Ingrid Jeub hieß es, sie engagiere sich seit mehr als drei Jahrzehnten in herausragender Weise im sozialen sowie im kirchlichen Bereich. So leite beispielweise seit 35 Jahren die Seniorengymnastikgruppe des DRK-Ortsvereins Niederzissen. Die Gymnastikgruppe habe sich dank Jeubs hohen persönlichen Einsatzes zu einer festen Institution im Gemeindeleben in Niederzissen entwickelt. Mit ihrer Tätigkeit trage sie in besonderer Weise zur Steigerung der Lebensqualität älterer Mitbürger bei. Darüber hinaus leite sie seit rund zwei Jahrzehnten die beliebte Gymnastikstunde im Altenheim „Villa Romantica“ Niederzissen. Dabei sei es ihr ein besonderes Anliegen, dass auch schwerstpflegebedürftige Menschen im Rahmen ihrer Möglichkeiten eingebunden werden. Die Arbeit in der katholischen Pfarrgemeinde „St. Germanus“ Niederzissen liege ihr besonders am Herzen. Viele Jahre lang sei sie Mitglied des Pfarrgemeinderats und sie habe mit Tatkraft und Ideenreichtum die Pfarrgemeinde weiter voran gebracht. Auch gehöre sie seit dessen Gründung im Jahr 1986 dem [[Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands – Ortsverband Niederzissen|Ortsverband Niederzissen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) an. Mit großem Engagement bringe sie sich in besonderer Weise in die Aktivitäten der kfd ein. Zudem sei sie 12 Jahre lang Mitglied des Ortsvereinsvorstands gewesen.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 18. April 2017
  2. Quelle: Redemanuskript des Landrats