FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Johanneswein

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Segnung des Johannesweins handelt es sich um einen Weihnachtsbrauch, der an der Ahr und in anderen Weingegenden gepflegt wurde oder sogar heute noch gepflegt wird. Dazu ziehen die Winzer am Fest des heiligen Johannes am 27. Dezember aus den Fässern des neuen Weines eine Probe und bringen sie in die Kirche. Dort wird der junge Wein gesegnet und anschließend wieder auf die Fässer in den Weinkellern verteilt.


Siehe auch

Portal "Ahrwein"

Weblinks