FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Karl-Heinz Kolle

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Karl-Heinz Kolle (* 7. Juli 1927, † 28. Juli 2019 im Alter von 92 Jahren) aus Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde im Jahr 1975 oder 1976 mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.[1] Bei der Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft „Cäcilia“ Heimersheim im März 2019 wurde Kolle, zur Zeit der Auszeichnung 91 Jahre alt und seit 70 Jahren Mitlied des Männerchors, zum Ehrenmitglied ernannt.[2]


Vita

Kolle gehörte ab 1946 dem Männergesangverein Cäcilia Heimersheim an und war darüber hinaus seit 1985 bis zu seinem Tod Mitglied der Cäcilienchöre 1863/2985 e. V. Heimersheim. Von 1951 bis 1976 war er Vorsitzender des Vereins.[3]

Fußnoten

  1. Quelle: Ehrungen verdienter Bürger, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1977
  2. Quelle: Fünf neue Ehrenmitglieder – Heimersheimer Chöre zählen vier Neuzugänge und treten 2019 in Trier und Mainz auf, in: Rhein-Zeitung vom 19. März 2019
  3. Quelle: Nachruf der Cäcilienchöre 1863/1985 e. V. Heimersheim in Blick aktuell - Sinzig 32/2019, S. 61