Katharina Kraatz

Aus AW-Wiki

Katharina Kraatz, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Barweiler und stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin, starb am 14. Juli 2021 im Alter von 19 Jahren beim Katastropheneinsatz anlässlich des Ahr-Hochwassers vom 14./15. Juli 2021.


Vita[Bearbeiten]

Katharina Kraatz war ab 2011 Mitglied der Jugendfeuerwehr Barweiler, bevor sie 2017 in die Freiwillige Feuerwehr Barweiler wechselte. Nachdem sie die Grundausbildung absolviert hatte, erhielt sie den Dienstgrad Feuerwehrfrau. Sie war Mitglied der Tagesalarmbereitschaft der Stützpunktfeuerwehr Adenau. „Ihr besonderes Engagement lag in der Durchführung von Jugendfeuerwehrübungen und in der Betreuung von Jugendlichen“, hieß es im gemeinsamen Nachruf des Deutschen Feuerwehrverbandes, des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler, der Freiwilligen Feuerwehr Barweiler, der Wehrleitung der Verbandsgemeinde Adenau und von Kreisfeuerwehrinspekteur Michael Zimmermann.