FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Katholische Öffentliche Bücherei "St. Stephanus" Grafschaft-Leimersdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Katholische Öffentliche Bücherei "St. Stephanus" Grafschaft-Leimersdorf ist eine öffentliche Einrichtung der katholischen Pfarreiengemeinschaft Grafschaft.


Die KöB Leimersdorf befindet sich im alten Pfarrhaus.
Innenansicht Erwachsenen und Jugendbereich.
Innenansicht Kinderbereich.

Anschrift und Standort

Stefanstraße 7 (Pfarrhaus)

53501 Grafschaft-Leimersdorf

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Öffnungszeiten

mittwochs 9-11 Uhr

freitags 16-18 Uhr

Mitarbeiter

Kennzahlen

  • Ende 2008: 2500 Medien und ca. 300 Leser
  • Ende 2012: 5000 Medien und ca. 600 Leser
  • Ende 2015: 6000 Medien und ca. 700 Leser

Gründung und Entwicklung

Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz wurde im Herbst 2008 der 130. Gründungstag der Pfarrbücherei gefeiert.

Im Frühjahr 2010 wurde die Bücherei umgebaut und die Grundfläche im Pfarrhaus wurde auf 60 Quadratmeter verdoppelt und an Fronleichnam, 3. Juni 2010, feierlich eingeweiht. In die Erweiterung wurden einige Tausend Euro investiert. 3375 Euro spendierte der Kreis Ahrweiler, die Raiffeisenbank stiftete 1000 Euro und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen spendete 500 Euro. Dem Leser-Sparschwein wurden 600 Euro entnommen. Im alten Teil der Bibliothek findet sich seitdem die Kinderabteilung mit Eckbank. Im vorderen Teil können die Leser seitdem an zwei Ausleihplätzen bedient werden. Hans Werner Dahm kümmert sich um die Homepage der Bibliothek und um die PC in der Bücherei. Die neuen Räume bieten ein Lesecafé; Kaffee, Tee und Wasser werden dort angeboten.[1]

Seit September 2015 ist der Medienbestand der KöB St. Stephanus als elektronischer Katalog (OPAC) online (siehe Weblink).

Mediografie

Victor Francke: Einrichtung in Leimersdorf: Mehr Geld für die Bücherei, general-anzeiger-bonn.de vom 11. Dezember 2013

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 29. Mai 2010