FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Kuxberg-Tunnel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 1308 Meter lange Kuxberg-Tunnel war einst als Bestandteil der Strategischen Bahn Neuss - Kreuzberg - Metz gedacht, ging allerdings nie in Betrieb. 1943/44 war u.a. im Kuxberg-Tunnel das Lager "Rebstock" untergebracht, in dem Startzubehör der V 2 montiert wurde. Später wurde der Tunnel ausgebaut und in den Ausweichsitz der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland integriert.


Wo später das heute noch sichtbare Verschlussbauwerk für den Ausweichsitz gebaut wurde, befand sich früher das Westportal des Kuxberg-Tunnels.

Lage

Die Karte wird geladen …

vorheriger Tunnel: Silberberg-Tunnel

nachfolgender Tunnel: Trotzenberg-Tunnel

Weitere Fotos

Siehe auch