FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Maria Kittel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maria Kittel 2.jpg

Maria Kittel aus Schalkenbach, Erzieherin, arbeitet im Nebenberuf als Reporterin für die Rhein-Zeitung. Im Juni 2016 rückte sie als Nachfolgerin von Norbert Stockhausen in den Gemeinderat Schalkenbach nach.


Vita

Bei einer Vertreterversammlung des CDU-Kreisverbands Ahrweiler am 5. November 2013 im Gemeindehaus Dernau wurde Kittel auf den 33. Platz der insgesamt 46 Positionen aufweisenden Kandidatenliste für die Wahl des Kreistages Ahrweiler im Rahmen der Kommunalwahl 2014 gewählt.[1]

Bei einer Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Vinxtbachtal im November 2015 wurde Maria Kittel als Beisitzerin in den Vorstand gewählt.[2]

Bei einer Mitgliederversammlung des Kreisverbands Ahrweiler der Frauen-Union im November 2015 wurde Maria Kittel zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.[3] Im November 2017 wurde sie in diesem Amt bestätigt.[4]

Weblink

facebook.com: Maria Kittel

Fußnoten

  1. Quellen: Frieder Bluhm: CDU eröffnet Kampf um den Kreistag - Kommunalwahl Liste für 2014 beschlossen – Vertreterversammlung in Dernau, in: Rhein-Zeitung vom 7. November 2013, und Victor Francke: CDU im Kreis Ahrweiler: 144 Vertreter nominierten ihre Kandidaten für die Kreistagsliste, general-anzeiger-bonn.de vom 7. November 2013
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 17. November 2015
  3. Quelle: Frauen Union: Heike Krämer-Rech bleibt Vorsitzende, general-anzeiger-bonn.de vom 27. November 2015
  4. Quelle: Mitgliederversammlung der Frauen Union – Frauenanteil im Deutschen Bundestag auf dem tiefsten Stand seit 20 Jahren – Die stellvertretende Bundesvorsitzende Carla Neisse-Hommelsheim: „Ohne Frauen ist kein Staat zu machen“, blick-aktuell.de vom 10. November 2017