FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Marlies Blettner

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marlies Blettner (* 1936 in Oberwesel) aus Bad Neuenahr wurde bei der Jahreshauptversammlung der Are-Künstlergilde e.V. Bad Neuenahr-Ahrweiler im April 2013 für ein Jahr in ihrem Amt als Schatzmeisterin bestätigt.[1]


Vita

Marlies Blettner wurde 1936 in Oberwesel geboren; 1958 zog sie nach Bad Ems und 1978 nach Wassenach um. Seit 2008 wohnt sie in Bad Neuenahr. Sie ist langjähriges Mitglied des „Künstlerbundes Rheinland“. Außerdem gehört sie der Künstler-AG der Pellenz und seit 2009 der Are-Künstlergilde e.V. Bad Neuenahr-Ahrweiler an.

Blettner unternahm Mal- und Studienreisen an die Nordsee, nach Frankreich, Spanien, Italien und Skandinavien, ins Baltikum sowie nach Russland, in die Türkei nach Ägypten und immer wieder nach Sylt. Ihr Arbeitsgebiet ist die Landschaftsmalerei. Marlies Blettner malt in Acryl.[2]

Mediografie

Künstlerin malt mit kräftigen Farben – Marlies Blettner hat Reiseerlebnisse auf die Leinwand gebannt, in: Rhein-Zeitung vom 15. November 2017

Weblink

are-gilde.de: Marlies Blettner

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 27. April 2013
  2. Quelle: are-gilde.de: Marlies Blettner, gesehen am 27. April 2013