FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Mathilde Weiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mathilde Weiler (* 1933 als Mathilde Mahlberg) feierte am 10. Januar 2013 Diamantene Hochzeit mit Ferdinand Weiler.


Vita

Mathilde Mahlberg, 1933 als drittes Kind der Eheleute Peter und Christine Mahlberg in Niederdürenbach geboren, absolvierte nach Abschluss der Volksschule eine Schneiderlehre und arbeitete anschließend als Schneiderin. Nach ihrer Hochzeit am 10. Januar 1953 widmete sie sich dem Haushalt und ihren vier Kindern. Daneben fand sie Zeit fürs Stricken, Häkeln und für andere Handarbeiten. Außerdem hält sie sich im örtlichen Gymnastikverein fit.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Maria Kittel: Eheleute Weiler feiern Diamantene Hochzeit - 60 Jahre verheiratet, in: Rhein-Zeitung vom 16. Januar 2013