FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Maximilian Scholl

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Diplom-Geograf Maximilian Scholl (* etwa 1982) ist seit 15. November 2017 Projektkoordinator für barrierefreien Tourismus beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. Seine Aufgabe ist es, zusammen mit den Städten Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig sowie der Verbandsgemeinde Altenahr barrierefreie Angebote zu entwickeln und bestehende Angebote zu optimieren. Scholl stammt aus Rheinhessen. In Trier hat er Geografie mit den Schwerpunkten Raumentwicklung und Landesplanung sowie Freizeit- und Tourismusgeografie studiert. Berufserfahrungen sammelte er unter anderem im Regionalmanagement der Leader-Region Rügen, im Destinationsmarketing der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH sowie bei Tourismus Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.[1]


Mediografie

Neuer Projektkoordinator Maximilian Scholl offiziell vorgestellt – „Tourismus für Alle“ – Barrierefreier Tourismus im Ahrtal wird vorangetrieben, blick-aktuell.de vom 3. Februar 2018

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 26. Januar 2018