FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Römervilla Bengen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

In Bengen gibt es Reste einer Römervilla. Beim Bau der Pfeiler für die Talbrücke Bengen (Autobahn 61) Anfang der 1970er-Jahre wurden römische Ziegel, Töpfe mit Tiermotiven und keramische Scherben gefunden, die dann ins (nicht öffentlich zugängliche) Archiv des Landesamts in der Koblenzer Festung Ehrenbreitstein kamen. Einige Funde vom Bau der Brücke sind im Heimat-Museum Bengen zu sehen.[1]


Siehe auch

Portal "Römer an Rhein und Ahr"

Fußnoten