FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sinziger Stadtmühle

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Sinziger Stadtmühle stand dort, wo die Firma Baum später ihre Wasserabfüllräume baute und wo sich heute das Betriebsgelände der Sinziger Mineralbrunnen GmbH befindet. In dem längst abgebrochenen Wohnhaus neben diseser Mühle befand sich eine Ölmühle, die ebenfalls der Stadt Sinzig gehörte. Und um 1805 wurde unmittelbar an der Ölmühle auf städtischem Grund eine ebenfalls vom Sinziger Mühlenteich mit Wasser versorgte Lohmühle erbaut.


Siehe auch

Portal "Mühlen"

Mediografie

Hans Kleinpass: Die "Schmitzmühle" - Ein Kapitel Sinziger Mühlengeschichte, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1992