Sportverein 1919 Rheinland Westum e.V.

Aus AW-Wiki

Der Sportverein 1919 Rheinland Westum e.V. ...


Chronik

Die damalige erste Mannschaft des SV Westum brachte unter Spielertrainer Heinrich Drolshagen das Kunststück fertig, in drei aufeinanderfolgenden Jahren aufzusteigen: In der Saison 1963/1964 wurde der SV Meister der C-Klasse, die Spielzeit 1964/1965 beendete der SV als Erster in der B-Klasse. Und mit Abschluss der Saison 1965/1966 war der SV Meister in der 1. Kreisklasse und stieg in die damalige A-Klasse auf.[1]

Im Frühjahr 1964 begann der im Jahr zuvor wiederbelebte SV mit dem Bau des Westumer Sportplatzes.[2]

Siehe auch

Mediografie

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: SV 1919 Rheinland Westum: Drei Aufstiege in drei Jahren, blick-aktuell.de vom 12. Februar 2019
  2. Quelle: Artikel Der Sportverein 1919 Westum baut einen Sportplatz - Gemeinde stellte das Gelände - Planierung im Gange in einer Ausgabe der Rhein-Zeitung vom Frühjahr 1964