St.-Pius-Brücke Bad Neuenahr-Ahrweiler

Aus AW-Wiki

St. Pius Brücke - Heinz Grates (2).jpg
Die OKuJA (Offene Kinder- und Jugendarbeit Bad Neuenahr-Ahrweiler) hat die Unterführung der Brücke mit Graffiti verziert.
Bad Neuenahr - Heinz Grates (103).jpg

Die St. Pius-Brücke wurde nach dem 1954 heiliggesprochenen ehemaligen Papst Pius X. benannt. In der etwa 200 Meter nördlich der Brücke stehenden Katholische Pfarrkirche „St. Pius“ Bad Neuenahr-Ahrweiler befindet sich eine 117 Teile umfassende Sammlung persönlicher Gegenstände von St. Pius. Die Brücke grenzt unmittelbar an die Pius-Wiese Bad Neuenahr.


Standort[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Weitere Bilder[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Ahrbrücken im Kreis Ahrweiler

Videos[Bearbeiten]