St. Hubertus-Schützenbruderschaft Schuld/Ahr e.V.

Aus AW-Wiki

Die im Jahr 1962 gegründete St. Hubertus-Schützenbruderschaft Schuld/Ahr e.V., Mitglied im Schützenbezirksverband Rhein-Ahr, wird im Jahr 2016 wegen Überalterung aufgelöst.[1]


Schützenhalle Schuld.jpg

Mitgliederzahl

Die Bruderschaft hat etwa 40 Mitglieder

Vorstand

Vorsitzender: Herbert Schmitt, Telefon 02255 2302, E-Mail schmitt.herbert@t-online.de[2]

Termine

  • Training an jedem ersten und vierten Freitag im Monat ab 18 Uhr
  • Gastschützen sind willkommen.
  • Das Schützenfest findet jährlich am zweiten September-Wochenende statt.

Siehe auch

Fußnoten

  1. Quelle: Ute Müller: Schuld: Schützenhalle soll bald in Besitz der Gemeinde übergehen - Sankt-Hubertus-Schützenbruderschaft wird sich wohl auflösen, in: Rhein-Zeitung vom 6. Oktober 2016
  2. Quelle: Vereinsdatenbank der Kreisverwaltung Ahrweiler am 8. Februar 2010