FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (Koblenz)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD Nord) in Koblenz wurde im Rahmen einer Strukturreform ca. 2000 als Nachfolgerin der ehemaligen Bezirksregierung Koblenz gegründet. Zu den Aufgaben der auf vier Standorte verteilten 500 Mitarbeiter der Behörde zählen unter anderem die Abfall- und Wasserwirtschaft, der Natur-, Umwelt-, Immissions- und Arbeitsschutz, das Fischereiwesen sowie die Bauaufsicht und die Raumordnung.


Anschrift

Stresemannstraße 3-5

56068 Koblenz

Kontakt

Leitung

Gründung und Entwicklung

Die SGD Nord wurde im Januar 2000 gegründet - als Ergebnis einer Reform der Landesverwaltung Rheinland-Pfalz. Gründungspräsident war Hans-Dieter Gassen aus Brey. Am 1. Juni 2008 wurde Dagmar Barzen Präsidentin.

Übergeordnete Behörde

Siehe auch

Weblink

http://www.sgdnord.rlp.de