Tamara Segers

Aus AW-Wiki

Tamara Segers und Ehemann Reinhard Boll, Initiatoren des glasklAhr e. V., kamen nach dem Ahr-Hochwasser vom 14./15. Juli 2021 in Ahrtal. Zusammen mit Freunden richtete sie auf dem Marktplatz Ahrweiler einen ständigen Anlaufpunkt für praktische Hilfe und Gespräche bei Kaffee und Kuchen ein. Dann entschieden sie sich, ihr Haus im Münsterland zu verkaufen und ins Ahrtal zu ziehen.[1]

Fußnoten