FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Autobahnmeisterei Mendig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Autobahnmeisterei Mendig ist unter anderem für den Abschnitt der Autobahn 61 zwischen Brohltal und Grafschaft im Kreis Ahrweiler zuständig. Insgesamt erstreckt sich ihr Zuständigkeitsbereich vom Autobahnkreuz Meckenheim bis zur Anschlussstelle Koblenz-Metternich. Innerhalb dieser 60 Kilometer befinden sich 16 Rast- und Parkplätze, ein Autobahnkreuz, zwei Autobahndreiecke, sechs Anschlussstellen, 115 Brücken, 120 Kilometer Entwässerungsleitungen, 1500 Straßeneinläufe, 100 Kilometer Windschutzzäune, eine Million Quadratmeter zur Autobahn gehörende Grünfläche und zwei Millionen Quadratmeter Bepflanzungen.


Die von links (Norden) nach rechts (Süden) verlaufende Autobahn 61 in der Höhe von Mendig/Maria Laach mit der Autobahnmeisterei Mendig (Mitte links)

Anschrift

Laacher-See-Straße 15

56743 Mendig

Kontakt

Mitarbeiter

34 Betriebsarbeiter und sechs Angestellte

Leitung

Alfred Bündgen (Bauingenieur)

übergeordnete Behörde

Autobahnamt Montabaur

Zuständigkeitsbereich

Die rheinland-pfälzischen Autobahnen haben eine Gesamtlänge von 868 Kilometern. 13 Autobahnmeistereien, die dem Autobahnamt Montabaur unterstehen, sind für sie verantwortlich - eine von ihnen ist die Autobahnmeisterei Mendig. Der Auftrag der Meistereien ist: die Autobahn verkehrssicher halten.

Mediografie

Christoph Lüttgen: Ahrweiler Winterdienst hat alles im Griff. Minustemperaturen führen zu einem enorm hohen Salzverbrauch - Streufahrzeuge im Dauereinsatz, general-anzeiger-bonn.de vom 13. Januar 2010

siehe auch

Autobahn 61

Weblink

lbm.rlp.de: Autobahnmeisterei Mendig