FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Christian Lindner (Bad Neuenahr)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Lindner (* ca. 1982) aus Bad Neuenahr übernahm im Juni 2013 von seinem Vater Lothar Lindner das Hotel Villa Aurora in Bad Neuenahr, das er zusammen mit seiner Lebensgefährtin Clarissa Laufer führt. Nach Stationen in Wiesbaden und Köln schloss er die Hotelfachschule in Dortmund als Hotelbetriebswirt ab.[1]


Vita

Christian Lindner besuchte das Peter-Joerres-Gymnasium Bad Neuenahr-Ahrweiler. Nach dem Zivildienst absolvierte er zunächst im "Nassauer Hof" in Wiesbaden eine Lehre als Restaurantfachmann, dann arbeitete er ein Jahr lang im Service des Restaurants "Zur alten Post" von Sternekoch Hans Stefan Steinheuer in Heppingen. Anschließend absolvierte die Hotelfachschule in Dortmund mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft; danach sammelte er ein Jahr lang Erfahrungen im Kölner Fünf-Sterne-Hotel „Wasserturm“. Die beiden älteren Geschwister von Christian Lindner sind der Gastronomie ebenfalls treu geblieben: Der Bruder arbeitet in Paris und wechselt in absehbarer Zeit nach London, und die Schwester, inzwischen Mutter, hilft in der "Villa Aurora" aus. Christian Lindner war Mitglied des Arbeitskreises, der sich mit der Zukunft der Veranstaltung Sommernacht der Rose beschäftige, außerdem wirkt er bei der Organisation der Veranstaltung Uferlichter - Kultur und Kulinarisches mit und er ist Mitglied im Gastgeberzirkel des Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V..[2]

Weblink

facebook.com: Christian Lindner

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 12. Juni 2013
  2. Quelle: Beate Au: Neue Generation führt Hotelerbe in die Zukunft - Wenn Kinder das Geschäft übernehmen: Christian Lindner ist Chef der Villa Aurora, in: Rhein-Zeitung vom 23. Oktober 2013