FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Clemens Seifert

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clemens Seifert wurde bei der Kommunalwahl 2009 zum Ortsbürgermeister von Hohenleimbach gewählt. Im November 2012 gab er bei einer Sitzung des Gemeinderats Hohenleimbach bekannt, dass er am 3. Dezember 2012 sein Amt niederlegen werde. „Es sind ausschließlich berufliche Gründe, die mich zum Verzicht zwingen“, sagte er. Karsten Krause werde als Erster Beigeordneter die Amtsgeschäfte bis zur Neuwahl führen und die Gemeinde nach außen vertreten.[1] Thorsten Kabuth wurde im März 2013 zu seinem Nachfolger gewählt. „Es hat mir Spaß gemacht, ich habe viel dazugelernt, der Rücktritt hat mit leid getan, aber es war die richtige Entscheidung, wie sich inzwischen herausgestellt hat“, sagte Seifert bei seiner Verabschiedung. Seinem Nachfolger wünschte er „ein breites Kreuz“. Johannes Bell, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Brohltal, attestierte Seifert, einen guten Job gemacht zu haben.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 13. November 2012
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 8. April 2013