FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dorfgemeinschaftshaus Wiesemscheid

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das heutige Dorfgemeinschaftshaus an der Schulstraße in Wiesemscheid wurde in den Jahren 1957/1958 als Schule gebaut. Mit diesem Neubau wurde damals das bis dahin in der Dorfmitte stehende Schulgebäude ersetzt. Das neue Gebäude diente bis zum Schuljahr 1972/1973 als Volks- und im Schuljahr 1973/1974 als Grundschule. Mit Ablauf dieses Schuljahres wurde der Schulbetrieb für die Kinder aus Wiesemscheid und Bauler in dem Gebäude eingestellt. Seit 1974 besuchen die Mädchen und Jugend aus Wiesemscheid die Margaretha-von-Arenberg-Grundschule Antweiler; anschließend besuchen sie weiterführende Schulen in Adenau. Nachdem die Wiesemscheider Grundschule aufgelöst worden war, wurde das ehemalige Schulhaus als Gemeindehaus genutzt. Bürger und Vereine nutzen das Gebäude seitdem für Feste und andere Veranstaltungen. Nach der Jahrhundertwende wurde das Gebäude umfangreich saniert, damit es weiterhin als zeitgemäßes Gemeindehaus genutzt werden kann.[1]


Wiesemscheid - Heinz Grates (10).jpg
Wiesemscheid - Heinz Grates (12).jpg

Standort

Die Karte wird geladen …

Fußnoten

  1. Quelle: http://www.wiesemscheider.de/ortsgemeinde_info.htm, gesehen am 23. Oktober 2015