FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dorint Am Nürburgring/Hocheifel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hotel Dorint Am Nürburgring/Hocheifel steht nur wenige Meter von der Zielgeraden des Nürburgrings entfernt. An Renntagen verwandeln sich die Zimmer in Logenplätze mit direkter Sicht auf die Zielgerade. Das 400-Betten-Haus richtet sich an Rennsportfans sowie an Tagungs- und Erholungsgäste.


Dorint Nürburgring.jpg

Anschrift

Grand-Prix-Strecke

53520 Nürburg am Nürburgring

Kontakt

Mitarbeiterzahl

November 2009: 85

Leitung

Direktor: Jamal Bouhlou (seit September 2012), Vorgänger: Josef Moré

Eigentümer

Neue Dorint GmbH Köln

Ausstattung

Das Hotel-Restaurant "Fascination" bietet leichte mediterrane Küche und Spezialitäten aus der Eifel an. Im futuristischen Foyer laden die Lobby-Bar und die rustikale Cockpit-Bar zum "Boxenstopp" ein. Die 15 Tagungsräume bieten Platz für bis zu 1000 Personen. Die Badelandschaft des Hotels bietet Schwimmbad, Dampfbad, Sauna und Solarium.

Geschichte

Am 15. November 1989 wurde das Vier-Sterne-Haus eröffnet. Im Jahr 2000 ist das Hotel erweitert worden. Im November 2009 verfügt es über 203 Zimmer und vier Suiten, viele mit Balkon und Blick auf die Grand-Prix-Strecke.

Im Lauf der ersten 20 Jahre hat Hoteldirektor Josef Moré das Haus in ein kleines Museum verwandelt: Dort finden sich unter anderem alte Original-Rennplakate, diverse Zubehörteile von Rennwagen und in mehreren Vitrinen verteilt über 500 Automodelle. Vieles davon hat Moré im Laufe der Jahre von Stammgästen geschenkt bekommen. Im Jahr 2009 begann eine Sanierung, die bis 2010 abgeschlossen sein soll. 141 Zimmer sollen dann in neuem Design erscheinen.

Anfang 2010 erreichte das Hotel am Nürburgring die Stufe I der Qualitätsoffensive "Service-Qualität Deutschland". Zuvor waren vier Mitarbeiter zu sogenannten Qualitäts-Coaches ausgebildet worden. Zu ihren Aufgaben gehörte, das Hotelteam für einen besseren Service zu sensibilisieren, Qualitätsstandards zu erarbeiten und sie umzusetzen. In den Schulungen wurden Themen wie zum Beispiel Beschwerdemanagement vermittelt. Zudem sollten Qualitätslücken im eigenen Hotel erkannt und behoben werden.

Seit November 2011 darf sich das Vier-Sterne-Haus mit dem Prüfsiegel "Certified Conference Hotel" schmücken. Das Zertifikat erhalten Hotels, die sich auf die Anforderungen von Tagungsplanern spezialisiert haben und Veranstaltungen professionell durchführen.[1]

Siehe auch

Dorint-Parkhotel Bad Neuenahr

Weblink

dorint.com: Dorint Am Nürburgring/Hocheifel

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 22. November 2011