FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Freiwillige Feuerwehr Leimersdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Freiwillige Feuerwehr Leimersdorf, ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Grafschaft, bildet zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Lantershofen und der Freiwilligen Feuerwehr Ringen den Ausrückebereich Mittlere Grafschaft, dessen Einheiten sich gegenseitig unterstützen. Neben Leimersdorf ist die Löschgruppe für Niederich und Oeverich zuständig.[1]


Mitglieder

Mai 2014: 13 Aktive und 20 Mitglieder der Ehrenabteilung

Juli 2017: 16 Aktive, darunter eine Frau

Löschgruppenleitung

Löschgruppenleiter: Volker Tombeux

stellvertretender Löschgruppenleiter: Gregor Hoenerbach (ab Mai 2013)

Gerätehaus

Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Leimersdorf steht in Oeverich.

Ausrüstung

Mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug TSF der Leimersdorfer Wehr kann man bei Bränden und technischen Hilfeleistungen alle notwendigen Erstmaßnahmen treffen, bis das große Löschfahrzeug HLF angerückt ist.

Veranstaltungen

Die Leimersdorfer Feuerwehr veranstaltet in ihrem Gerätehaus Jahr für Jahr einen Tag der offenen Tür.

Chronik

Rebecca Grut absolvierte im Frühjahr 2014 als erste Frau in der Löschgruppe erfolgreich den Atemschutzgeräte-Lehrgang.

Siehe auch

Portal "Feuerwehrwesen"

Mediografie

Fußnoten

  1. Quelle: Horst Bach: Löschgruppe Leimersdorf: Ein starkes Team – Beim Tag der offenen Tür sitzt jeder Hangriff, in: Rhein-Zeitung vom ... 2017