FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gymnicher Hof (Ahrweiler)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der nicht mehr bestehende ehemalige Gymnicher Hof stand in der Adenbachhutstraße in Ahrweiler dort, wo sich heute der alte Weinbau befindet. Die Familie Blankart, die bedeutendste Adelsfamilie in Ahrweiler, war von der Abtei Prüm mit dem Gymnicher Hof sowie mit dem Blankartshof belehnt.[1] Zur Zeit von Kuno Blankart war er der größte Adelshof Ahrweilers.[2]


Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …

Mediografie

Hans-Georg Klein: Der Gymnicher Hof, alt-ahrweiler.de, gesehen am 23. April 2018

Weblink

amsteinfelderhof.de: Der Gymnicher Hof

Fußnoten

  1. Quelle: Hans-Georg Klein: Ahrweiler, Jünkerath: Eifel-Verlag, 2. aktualisierte und überarbeitete Ausgabe 2016, 64 Seiten, ISBN 978-3-943123-20-3, S. 52
  2. Quelle: Hans-Georg Klein: Kuno Blankart, in: ders.: Ahrweiler, Jünkerath: Eifel-Verlag, 2. aktualisierte und überarbeitete Ausgabe 2016, 64 Seiten, ISBN 978-3-943123-20-3, S. 53