FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hirsch-Apotheke von 1836 (Niederbreisig)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bad Breisig - Heinz Grates (152).jpg
Hirsch-Apotheke.jpg

Der königliche Oberpräsident der preußischen Rheinprovinz, Freiherr von Bodelschwingh-Delmede, erteilte am 20. Februar 1836 die Konzession für die Hirsch-Apotheke in Niederbreisig.[1]


Anschrift und Standort

Biergasse 1

53498 Bad Breisig (Stadtteil Niederbreisig)

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Inhaber

Apotheker Andreas Windscheif

Chronik

Inhaber der Apotheke waren:[2]

Siehe auch

Apotheken im Kreis Ahrweiler

Mediografie

Carl Bertram Hommen: Vor 150 Jahren waren Ärzte und Apotheker zwischen Rhein und Hoher Acht dünn gesät - Aus der Geschichte der medizinischen Versorgung, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1987

Weblink

http://www.hirsch-apotheke1836.de

Fußnoten

  1. Quelle: Aushang im Schaufenster der Apotheke, gesehen am 30. August 2017
  2. Quelle: Aushang im Schaufenster der Apotheke, gesehen am 30. August 2017