FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Historisches Dreieck Remagen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. phil. Florian Hertweck aus Kripp hat das Historische Dreieck, einen Park- und Mehrzweckplatz hinter dem Rathaus Remagen, überplant und ca. 2009 ein Realisierungskonzept entwickelt. Am Samstag, 7. Juli 2012, wurde der neu gestaltete Platz seiner Bestimmung übergeben. Den Abriss der alten Mauern, die Vorbereitung des Bodens sowie die Neugestaltung des Platzes ließ sich die Stadt Remagen rund 200.000 Euro kosten. Zwölf Parkflächen sowie eine Sonderstellfläche für Körperbehinderte wurden auf dem Platz ausgewisen.[1]


Mediografie

Remagener Innenstadt: Profilierung als Standort der Kunst- und Kreativwirtschaft, general-anzeiger-bonn.de vom 21. April 2014

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 27. Mai 2012 und Rhein-Zeitung vom 29. Mai 2012