Hoffnungswerk e. V.

Aus AW-Wiki

Flutcafé in der Ahrhutstraße (Ahrweiler)
Flutcafé in der Ahrhutstraße (Ahrweiler)
Flutcafé in der Ahrhutstraße (Ahrweiler)

Der Verein Hoffnungswerk e. V. ...


Chronik[Bearbeiten]

Im September 2022 wurde in Altenahr eine Sandsportanlage in Betrieb genommen, die auf Initiative des Hoffnungswerk gebaut worden war.

Im August 2023 berichtete der General-Anzeiger (GA) von einer kleinen fahrbaren Kapelle, die der Verein Hoffnungswerk an der Seilbahnstraße in Altenahr aufgestellt hatte – „quasi inmitten einer großen Trümmerlandschaft“, wie es im entsprechenden Beitrag von GA-Mitarbeiter Victor Francke hieß. Anwohner, Wanderer, Menschen aus dem Ahrtal seien dort willkommen - zur inneren Einkehr, zur Besinnung, zum Gebet.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Mediografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten