FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Junge Union - Gemeindeverband Mittelahr

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von JU Mittelahr)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Gemeindeverband Mittelahr der Jungen Union fusionierte im November 2013 mit dem JU-Gemeindeverband Adenau zur Jungen Union Ahr-Eifel. Seit einer Versammlung am 3. Januar 2019 im Hotel Restaurant Ruland in Altenahr steht die JU Mittelahr wieder auf eigenen Füßen. Michael Parschau wurde dabei einstimmig zum Vorsitzenden gewählt; gleichberechtigte Stellvertreter wurden René Hecker aus Kalenborn und Jakob Carnott aus Altenahr. Der zu dieser Zeit 29-jährige Dirk Stephan aus Rech wurde Schatzmeister, Maren Heimermann (zu dieser Zeit 24) aus Dernau und Sarah Hecker (Kalenborn) sind als Beisitzerinnen in den erweiterten Vorstand gewählt worden. Mit 42 Mitgliedern (Stand Janaur 2020) ist die JU Mittelahr die stärkste Gruppierung des Kreisverbands Ahrweiler, und mit Jakob Carnott, Julius Knieps und Klara Nussbaum stellt er drei der 14 Mitglieder des Kreisvorstands.[1]

Fußnoten